Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vom 1. April 2011

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln, zu welchen Bedingungen Sie auf der Website www.psychologie-heute.de (Onlineanzeigen, Einzelartikel) und im Onlineshop www.psychologie-heute.kohlibri.de Bestellungen tätigen (Hefte, Abonnements, Bücher etc.).


§ 1 Vertragsschluss

Ihr Vertrag mit uns kommt dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung durch Zusendung der Ware, durch die Veröffentlichung Ihrer Onlinekleinanzeige oder die Freischaltung eines Artikels auf unserer Website annehmen.

§ 2 Versandkosten für Hefte, CDs, Bücher

Unsere Preise sind Endpreise in Euro. Sie enthalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer. Sollten im Auslieferungsland zusätzliche Steuern und Zölle anfallen, trägt sie der Besteller.
Detaillierte Hinweise auf unsere Liefer- und Verstandkosten finden Sie hier im Psychologie Heute-Shop.

§ 3 Zahlungs- und Lieferbedingungen

§ 3.1 Bestellung von Heften, Büchern, CDs

Sie können per Kreditkarte (VISA oder MASTERCARD) oder elektronischem Bankeinzug bezahlen – Letzteres gilt nur für Deutschland, Belgien, die Niederlande, Österreich, Schweden und (ausschließlich Postbankkunden) die Schweiz.
Nach einem Onlineclearing wird der Kaufpreis von Ihrem Konto abgebucht.

Ist Einzug per Lastschrift vereinbart, erfolgt der Einzug 10 Tage nach Rechnungsdatum. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 1 Tag verkürzt. Der Kunde sichert zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Kunden, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch uns verursacht wurde.

Direkt nach Abschluss Ihrer Onlinebestellung werden an Sie automatisch per E-Mail eine Bestellbestätigung sowie eine Transaktionsbestätigung mit der Angabe der Transaktionsnummer und des abgebuchten Betrags versandt. Im Sinne der Datensicherheit enthalten unsere E-Mails keine Bank- und Kreditkartendaten.

Eine Fehlabbuchung ist eigentlich ausgeschlossen. Sollte es dennoch dazu kommen: Melden Sie sich bei uns über
E-Mail: mail@kohlibri.de
Telefax: 030/44731450
Teilen Sie uns die Zahlungsart, die Transaktionsnummer und den Betrag mit. Wir können schnellstens eine Rückbuchung vornehmen.

§ 3.2 Freischaltung von Artikeln

Die Gebühren für den Zugang zu Artikeln in unserem Onlinearchiv werden ausschließlich über den Dienstleister Paypal erhoben. Es gelten hierfür dessen Allgemeine Geschäfts- und Zahlungsbedingungen.
Deutschsprachige Website: www.paypal.de

Beachten Sie bitte auch § 9 dieser AGB („Dateidownload im Onlinearchiv”).

§ 3.3 Abonnements

Sie finden alle Vertragsbedingungen für die Abonnements unter § 7 dieser AGB.

§ 4 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir entfernen Psychologie Heute-Ausgaben und Bücher mit einem knappen Lagerbestand frühzeitig aus unserem Onlineangebot. Sollte dennoch ein von Ihnen bestelltes Produkt vergriffen sein, werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und den bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten. 

§ 5 Vorbehalt der Nichtannahme von Onlineanzeigen

Wir behalten uns vor, die von Ihnen aufgegebene/n Onlinekleinanzeige/n nicht zu veröffentlichen. Dies betrifft insbesondere die Fälle, in denen Ihre Anzeige eklatant von der von uns vorgegebenen Form und Länge abweicht oder herabsetzende Inhalte, also zum Beispiel rassistisches oder sexistisches Gedankengut transportiert oder für Veranstaltungen wirbt, die dieses befördern. Der Kaufpreis wird Ihnen unverzüglich zurückerstattet.

§ 6 Widerrufsrecht

§ 6.1 Widerrufsrecht für Onlinekleinanzeigen

Ein Widerrufsrecht besteht nur solange, wie Ihre Onlinekleinanzeige noch nicht auf unserer Website veröffentlicht worden ist. Teilen Sie Ihren Widerruf unserer Anzeigenleitung per E-Mail mit: anzeigenabteilung(at)beltz.de. Wenn Ihr Widerruf vor der Veröffentlichung eingeht, wird Ihnen Ihre Zahlung unverzüglich zurückerstattet. 

§ 6.2 Widerrufsrecht für alle weiteren Angebote

(1)
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

(2)
Der Widerruf ist zu richten an:
Kohlibri
René Kohl Buch- und Medienversand
Dunckerstraße 17
D-10437 Berlin,

per Telefax an die Nummer 030 / 447 314 50,
die E-Mail-Adresse: mail@kohlibri.de
oder bei Rücksendung der Ware an die oben genannte Adresse.

(3)
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind, sowie bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind wie Downloads von Audiodateien, eBooks oder Software.

 

§ 6.3 Widerrufsfolgen

(1)
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

(2)
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

(3)
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
(4)
Wir erstatten Ihnen nach Eingang der Ware umgehend den Kaufpreis und die Rücksendekosten auf Ihr angegebenes Konto. Bitte senden Sie die Ware mit der gleichen Versandart, im Inland möglichst per Büchersendung, zurück, die wir für die ursprüngliche Versendung gewählt haben.
Die günstigste Versandart innerhalb Deutschlands ist bis zu einem Gewicht die Büchersendung. Sendungen bis 500 g kosten z.Zt. 0,85 EUR, Sendungen bis 1000 g kosten z. Zt. 1,45 EUR.
Sollte die Rücksendung schwerer als ein Kilogramm sein, senden wir Ihnen auf Wunsch gerne eine Paketmarke zu.
Darüber hinaus anfallende Rücksendekosten, z.B. für Express- oder Nachtsendungen, werden nicht erstattet.
(5)
Unfrei eingesandte Rücksendungen können wir leider nicht annehmen. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Ihnen die dafür anfallenden Kosten zu belasten.
Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

(6)
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

§ 7 Abonnements

Ihr Ansprechpartner für die auf der Website www.psychologie-heute.de oder www.psychologie-heute.kohlibri.de abgeschlossenen Abonnements ist der „Beltz Medien-Service“. Wenden Sie sich bitte an ihn mit Fragen und Hinweisen, Adressänderungen, dem Widerruf der Bestellung oder der Kündigung des Abonnements:

Weltweite Abonnementbetreuung:
Beltz Medien-Service
Postfach 100565
69445 Weinheim
Telefon: 06201/6007-330
Telefax: 06201/6007-9331
E-Mail: medienservice(at)beltz.de

Nach der ersten im Abonnement ausgelieferten Psychologie Heute erhalten Sie auf dem Postweg die Rechnung.
Die Zahlung des Abonnementpreises wird mit Abonnementbeginn und bei sich verlängernden Abonnementverträgen mit jeder Vertragsverlängerung fällig.
Die Psychologie Heute compact-Hefte sind nur bei den "PLUS"-Abonnements Bestandteil des Abonnements.
Psychologie Heute kann aus technischen Gründen nicht in den Urlaub nachgeschickt werden.

Beachten Sie bitte auch § 8 („Vorteilsgewährungen für Abonnenten“) und § 10 („Kostenlose Archivartikelzusendung für Abonnenten“) dieser AGB.

§ 8 Vorteilsgewährungen für Abonnenten

Sofern wir Vorteilsgewährungen für Abonnenten anbieten (Rabatte, Sonderaktionen, kostenlose Archivartikelzusendung und dergleichen), gilt für diese: Wir behalten uns vor, die Vorteilsgewährungen jederzeit zu ändern, durch andere zu ersetzen oder ersatzlos abzuschaffen. Der Abschluss eines Psychologie Heute-Abonnements beinhaltet keinen Rechtsanspruch auf solche Vorteilsgewährungen.

§ 9 Dateidownload im Onlinearchiv

In unserem Onlinearchiv können Sie gegen Gebühr den Zugang zu älteren Psychologie Heute-Artikeln freischalten. Die Abrechnung erfolgt über den Dienstleister "Paypal" (siehe auch § 3.2 dieser AGB: „Zahlungs- und Lieferbedingungen: Freischaltung von Artikeln”).
Die Gebühr beträgt € 2,80 pro Artikel.

Wir bemühen uns, eine Computervirenverseuchung unserer Archivartikel und unserer E-Mails zu verhindern. Sie nutzen dieses Angebot jedoch auf eigene Gefahr. Sollte es zu einem Virenbefall – welcher Art auch immer – kommen, haften wir hierfür und für die daraus resultierenden Folgen nicht.

Die Nutzung des Angebots verpflichtet Sie dazu, unser Copyright zu achten. Es gelten die Copyrightbestimmungen, die im Impressum der jeweils zuletzt erschienenen Ausgabe von Psychologie Heute abgedruckt sind.

§ 10 Kostenloser Archivartikeldownload für Abonnenten

Abonnenten haben während der Dauer ihres Abonnements kostenfreien Zugriff auf Archivartikel.

Die Nutzung des Angebots verpflichtet Sie dazu, unser Copyright zu achten. Es gelten die Copyrightbestimmungen, die im Impressum der jeweils zuletzt erschienenen Ausgabe von Psychologie Heute abgedruckt sind.

 

§ 11 Selbstverpflichtung zum Datenschutz
Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, der für den Betrieb dieses Onlineangebots notwendig ist.

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.
Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.www.ivw.euwww.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, www.agma-mmc.de und www.ivw.eu eingesehen werden.

Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) von INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.
Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter www.agof.de, www.agma-mmc.de und www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.
Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Ihre Daten werden in keinem Fall an Dritte verkauft oder weitergegeben und absolut vertraulich behandelt. Auf den Shop-Seiten gehen Ihre Daten beim Kauf von Büchern, CDs, DVDs und Zeitschriften an unseren Dienstleister René Kohl Buch- und Medienversand, 10437 Berlin. Dieser verpflichtet sich ebenfalls zur Einhaltung der Datenschutzbedingungen und gibt keine Daten an Dritte weiter.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

§ 12 Adressangaben

Adresse Redaktionssekretariat:
Julius Beltz GmbH & Co. KG
Redaktion Psychologie Heute
Postfach 100154
D-69441 Weinheim
Deutschland


Verantwortlich:
Redaktion Psychologie Heute
Heiko Ernst, Chefredakteur
Werderstraße 10
D-69469 Weinheim
Deutschland

Herausgeber und Verlag:
Julius Beltz GmbH & Co. KG Weinheim
Geschäftsführerin: Marianne Rübelmann
Das Unternehmen ist eine Kommanditgesellschaft mit Sitz in Weinheim, Registergericht Mannheim, HRA 214 W.
Persönlich haftende Gesellschafterin ist die Beltz Verwaltungs-Beteiligungsgesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Weinheim, Registergericht Mannheim, HRB 1006 W.
USt.-ID: DE 144463441

§ 13 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist 69469 Weinheim, Deutschland.

Neu im Shop

Alan Weisman: Countdown

Hat unser Planet eine Zukunft? Der Countdown hat begonnen und die Erde kann uns nicht mehr lange (er)tragen. Piper Verlag, 573 Seiten

24,99 €inkl. 7% MwSt.

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.