Ausgabe 8 / 2005

Keine Artikel in dieser Ansicht.

weitere Inhalte

Altwerden: Lebenskunst für Fortgeschrittene

von: Herrad Schenk

Altwerden ist für die meisten Menschen ein angstbesetztes Thema. Sie rechnen mit ihrem körperlichen und geistigen Verfall, fragen sich, wie sie im Alter leben werden und wer für sie sorgen wird. Doch es besteht berechtigte...
>> weiterlesen

Was geschieht mit dem Gedächtnis, wenn wir älter werden?

von: Ute Bayen, Werner Hacker

Die Angst, im Alter unter Vergesslichkeit und Erinnerungslückem zu leiden, ist groß. Doch Forscher beruhigen: Nicht alle Gedächtnisleistungen verschlechtern sich mit den Jahren – und viele Veränderungen lassen sich durch gezielte...
>> weiterlesen

Blogs: jeder ein Publizist

von: Nicola Döring

Weblog, kurz Blog, ist ein Kunstwort aus „Web“ und „Logbuch“ und bezeichnet eine Internetseite, auf der die so genannten Blogger ihre Tagebücher veröffentlichen oder regelmäßig alle möglichen Themen und Ereignisse kommentieren....
>> weiterlesen

Der Seelenbauer

von: Annette Schäfer

Seit vier Jahrzehnten arbeitet Dietrich Dörner unermüdlich daran, die menschliche Seele am Computer nachzubauen. Die Arbeiten des Psychologieprofessors aus Bamberg gelten den einen als wegweisend und im höchsten Maße originell,...
>> weiterlesen

Warum wir mit den Händen reden

von: Katharina Kramer

Fast alle Menschen gestikulieren beim Sprechen – die einen mehr, die anderen weniger. Warum eigentlich? Diese Gesten unterstreichen unsere Worte nicht nur, sondern ergänzen sie. Reicht das gesprochene Wort nicht aus?

Es...
>> weiterlesen

Warum wir andere Menschen verstehen können

von: Joachim Bauer

Wie ist zu erklären, dass wir spontan und ohne langes Nachdenken erkennen, was ein anderer gerade fühlt und welche Absichten sein Handeln leiten? Wie kommen intuitives Verstehen und Empathie zustande? Die neurobiologische...
>> weiterlesen

Flugzeuge fallen nicht vom Himmel

von: Ursula Nuber

Etwa ein Drittel aller Fluggäste leidet unter Flugangst. Bei manchen ist sie so ausgeprägt, dass sie seit Jahren Flugzeuge nach Möglichkeit meiden oder nur unter großen Qualen unvermeidliche Flüge überstehen. Können ihnen...
>> weiterlesen

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Barbara Sichtermann: Viel zu langsam viel erreicht

Über den Prozess der Emanzipation.
Zu Klampen, Springe 2017, 160 Seiten

18 €inkl. 7% MwSt.