Ausgabe 10 / 2005

Charisma: Die außeralltägliche Gabe

 10 / 2005 von: Axel Wolf

Was ist das Geheimnis charismatischer Menschen? Wie schaffen sie es, andere in ihren Bann zu ziehen und zu beeinflussen? Und was lässt sich von ihnen lernen?

W
>> weiterlesen
 

weitere Inhalte

Mit der Persönlichkeit der Bürger wandelt sich die Republik

von: Siegfried Schumann

Wahlen sind Momentaufnahmen, in denen sich aber längerfristige Trends und Werteverschiebungen spiegeln. Nach dem Motto „Das Sein bestimmt das Bewusstsein“ wurde dieser Mentalitätswandel bislang darauf zurückgeführt, dass sich die...
>> weiterlesen

Hass - Die Psychologie eines zerstörerischen Gefühls

von: Maria Speck, Evelyn Horsch

Warum hasst ein Mensch einen anderen? Weshalb verfolgt eine ganze Bevölkerungsgruppe eine andere mit Gewalt, Terror und Mord? Amerikanische Psychologen haben Erscheinungsbild und Ursachen von individuellen und kollektiven...
>> weiterlesen

Durch Feindbilder wird das seelische Gleichgewicht aufrechterhalten

von: Arno Gruen im Gespräch

Was haben Rechtsradikale, islamistische Selbstmordattentäter und andere Gewalttätige gemeinsam? Warum ist ein verwöhnender Erziehungsstil ebenso schädlich wie die Erziehung zum Gehorsam? Und warum unterwerfen sich manche Menschen...
>> weiterlesen

Das ist wohl psychosomatisch!

von: Andreas Püttmann

Über eine modische Verlegenheitsdiagnose und ihre menschlichen Opfer: eine Streitschrift

Ist es nicht deprimierend? Wirtschaftswachstum, Stabilitätskriterien, Sozialsysteme, Bildung: Nirgendwo mehr scheint es uns...
>> weiterlesen

Krisenmanagement auf dem Kreuzfahrtschiff

von: Lina Muzur

Bamberger Psychologen schicken Teams von Versuchspersonen als Krisenmanager auf ein havarierendes Kreuzfahrtschiff. Dieses ist zwar nur als Bestandteil eines Computerprogramms, doch die simulierte Realität wirkt auf die...
>> weiterlesen

Psychisch Kranke: gefährlich, disziplinlos, selbst schuld?

von: Susie Reinhardt

Psychisch Kranken begegnet man in unserer Gesellschaft immer noch mit Vorbehalten und – gar nicht so selten – auch mit handfesten Vorurteilen. Informationen und Aufklärung ändern daran wenig. Antistigmakampagnen setzen deshalb...
>> weiterlesen

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wolfgang Schmidbauer: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft
gebunden, 256 Seiten, oekom Verlag, 2017

22,00 €inkl. 7% MwSt.