Ausgabe 06/2013 - Leseprobe

Titelthema

Aufhören, bevor es zu spät ist

 06 / 2013 von: Anna Gielas

Aufgeben, Schluss machen, Bemühungen einstellen. Das klingt negativ, nach Scheitern und Misserfolg. Doch das rechtzeitige Loslassen von unerreichbaren oder unsinnig gewordenen Zielen, von unerfreulichen Beziehungen und überholten Träumen ist ebenso wichtig wie das beharrliche Dranbleiben. Die Schwierigkeit ist nur: Wie stellt man fest, wann man das eine tun und das andere lassen soll?

I
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

Jetzt bestellen!

Aufhören können

Manchmal verbeißen wir uns in Ziele, die eigentlich unerreichbar sind. Wir wollen einfach nicht aufgeben, wollen nicht scheitern. Doch manchmal ist Schluss machen die bes...

6,50inkl. 7% MwSt.

Editorial

Ich hab’s mir anders überlegt!

von: Heiko Ernst

Wann haben wir in einer wichtigen Sache die richtige Entscheidung getroffen? Wenn wir danach das Interesse an den Alternativen verlieren. Ob das der Fall sein wird, können wir vorher nie wissen. Deshalb versuchen wir, wenn es...
>> weiterlesen

Politik & Gesellschaft

Überall zu Hause, nirgends daheim

von: Silke Pfersdorf

Der Arbeitsmarkt verlangt Flexibilität von den Menschen – und die Bereitschaft, häufiger und in entferntere Orte umzuziehen. Das hat Folgen, vor allem für die Kinder. Auf die Frage „Was ist Heimat?“ wissen sie oft keine Antwort...
>> weiterlesen

Körper, Sport & Fitness

Yoga – Kraftquelle für Körper und Seele

von: Annette Schäfer

Yoga tut gut. Es bringt Entspannung, verbessert die Stimmung und fördert die Konzentration. Zudem scheint es zur Behandlung psychischer Störungen wie Depressionen und ADHS hilfreich zu sein. Doch Experten warnen auch vor...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Freundschaften:
Eine Altersversicherung

Familie:
Warum kein zweites Kind?

Kinder loben:
Aber richtig!

Schuldgefühle:
Hilft Selbstbestrafung? 

und weitere Themen

Gesundheit & Psyche

Trauma:
Der Körper vergisst nicht

Zeitkrankheiten:
Die große Erschöpfung

Einsamkeit:
Ein hohes Gesundheitsrisiko

Frisch operiert:
Psychologie hilft schneller zu genesen 

und weitere Themen

Buch & Kritik

Sterbehilfe:
Gute Argumente pro und contra

Intelligenz:
Wie sie optimal gefördert wird

Alzheimer:
Trost und Hilfe durch Comics?

Psychotherapie:
Vom Schamanen zum Therapeuten 

und weitere Bücher

 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Michael Lehofer: Mit mir sein

Selbstliebe als Basis für Begegnung und Beziehung.
Braumüller Verlag, Wien 2017, 168 Seiten

19 €inkl. 7% MwSt.