Ausgabe 07/2013 - Leseprobe

Titelthema

Selbstsabotage: Warum wir uns manchmal selbst im Weg stehen

 07 / 2013 von: Anna Roming

Die ersehnte Beförderung rückt in greifbare Nähe; die Traumreise nimmt Gestalt an; die Diät zeigt erste Erfolge: Ein lange angestrebtes Ziel scheint realisierbar, doch plötzlich verliert man die Lust, macht einen dummen Fehler oder steht sich selbst im Weg. Was passiert da? Wer es satt hat, ständig unter seinen Möglichkeiten zu bleiben, muss den Saboteur in sich entdecken und „ausschalten“

P
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

Jetzt bestellen!

Der Saboteur in uns

Er steht uns im Weg und lässt uns gegen unsere eigenen Interessen verstoßen: der „innere Saboteur“. Wenn wir ihn entdecken, können wir lange angestrebten Ziele erreichen....

6,50inkl. 7% MwSt.

Editorial

Mildernde Umstände

von: Heiko Ernst

Ein schade is guot, der zwêne frumen gewinnet.
(Der Schaden ist gut, der zwei Vorteile bringt.)
Walter von der Vogelweide
Alexandre Deschapelles war einer der berühmtesten Schachmeister in den Salons und Cafés...
>> weiterlesen

Psychosomatik

Es gibt keinen objektiven Maßstab, wann operiert wird

von: Martin Marianowicz im Gespräch

Ein Gespräch mit dem Orthopäden und Rückenspezialisten Martin Marianowicz über die Epidemie des Rückenleidens und die deutsche Neigung, zu schnell und zu viel zu operieren.
Psychologie Heute  Rückenschmerzen sind eine...
>> weiterlesen

Psychotherapie & Beratung

Risiken und Nebenwirkungen: Wenn Psychotherapie schadet

von: Susie Reinhardt

Psychotherapeutische Behandlungen wirken. Das beweisen viele Studien. Aber sie bergen auch Risiken und haben Nebenwirkungen. Mit welchen unerwünschten Folgen müssen Therapieklienten rechnen, wie können sie sich vor...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Klischees:
Wenn Komplimente kränken

Psychisch Kranke:
Häufiger Mordopfer

Joggen:
Wie ein Antidepressivum

Mathelernen:
Verstehen statt büffeln

und weitere Themen

Gesundheit & Psyche

Albträume: 
Selbsthilfe per Drehbuch

Soziale Phobie:
Zwei Therapieansätze

Körper:
Das ist meine Gummihand!

Infarktrisiken:
Genetik und Verluststress

und weitere Themen

Buch & Kritik

Macht:
Zwei Bücher über ihre Mechanismen

Psychoanalytiker:
Wenn der Ruhestand naht

Depression:
Männer leiden anders

Computerspiele:
Kann man damit die Welt verbessern?

und weitere Bücher

 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Michael Lehofer: Mit mir sein

Selbstliebe als Basis für Begegnung und Beziehung.
Braumüller Verlag, Wien 2017, 168 Seiten

19 €inkl. 7% MwSt.