Ausgabe 3/2014 - Leseprobe

Titelthema

Der Plateau-Effekt: Warum geht’s nicht weiter?

 03 / 2014 von: Axel Wolf

Manchmal stecken wir fest. Eine Beziehung stagniert. Beruflich bleiben wir trotz großer Anstrengung unter unseren Möglichkeiten. Ein Lebensziel ist plötzlich in weite Ferne gerückt, ein Lieblingsprojekt kommt einfach nicht voran. Wir haben ein Plateau erreicht. Das ist frustrierend, aber normal. Wenn wir verstehen, warum wir auf der Stelle treten, können wir das Plateau auch wieder verlassen – Richtung Erfolg

J
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

  • Hartz 5

    03 / 2014 von: Peter Hartz und Hilarion Petzold im Gespräch

Jetzt bestellen!

Nichts geht voran?

In manchen Phasen des Lebens scheint alles zu stagnieren: Im Beruf treten wir auf der Stelle, die Beziehung plätschert dahin, der Alltag erscheint uns fad. Wie können wir...

6,50inkl. 7% MwSt.

Editorial

Wann ist das Selbst verwirklicht?

von: Heiko Ernst

Du kannst es schaffen! Das Versprechen des Aufstiegs, genauer: der Chance eines Aufstiegs war die zentrale Idee der Moderne. Das entfesselte Individuum und der von feudalen oder religiösen Zwängen befreite Geist sind die Garanten...
>> weiterlesen

Kommunikation & Medien

Generation App: Ständig verbunden und doch einsam?

von: Susie Reinhardt

Wie wirken sich Internet & Co auf die Persönlichkeit von Jugendlichen aus? Welche Folgen haben die neuen Technologien für ihre Beziehungsfähigkeit und Kreativität? Der amerikanische Entwicklungspsychologe Howard Gardner führte...
>> weiterlesen

Erziehung & Schule

Ein Mann als Erzieher?

von: Birgit Schreiber

Bundesweit arbeiten 20 000 Männer in Kindertagesstätten. Und es sollen noch mehr werden. Dahinter steht die Vision einer geschlechtergerechten Erziehung. Aber in der Praxis läuft es für die männlichen Erzieher nicht unbedingt...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Besser Lernen:
Was wirklich hilft

Alkohol:
Treibstoff für die Rache

Nostalgie:
Der gute Klang der alten Zeit 

Der psychologische Begriff: 
Ambivalenz

und weitere Themen

Gesundheit & Psyche

Schizophrenie: 
Das Denken trainieren

Psychotherapie:
Es gibt auch Misserfolge

Spitzensport:
Die Leiden der Athleten

Nase:
Wie der Mann zu seinem Riecher kam 

und weitere Themen

Buch & Kritik

Lebenskunst 2.0:
Das Netz und ich

Spiegelneuronen:
Die Gefühle der anderen 

Tiefenpsychologie:
Romane auf der Couch 

Lebensende: 
Regie über das Sterben

und weitere Bücher

 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Michael Lehofer: Mit mir sein

Selbstliebe als Basis für Begegnung und Beziehung.
Braumüller Verlag, Wien 2017, 168 Seiten

19 €inkl. 7% MwSt.