Ausgabe 3/2018 - Leseprobe

Titelthema

Die heilende Kraft der Meditation

 03 / 2018 von: Birgit Schönberger

Meditation macht den Geist frei. Das stimmt und ist doch nur ein Teil der Wahrheit. Zunehmend wird die Bedeutung dieser mentalen Praxis als Heilmittel deutlich. Wer gesund werden oder bleiben will, sollte Meditation in sein Leben integrieren. Nur, wie schafft man das?

D
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

Jetzt bestellen!

Heilkraft Meditation

Dass Meditation gut tut, wissen wir. Immer mehr aber zeigen sich die vielfältigen und überraschenden Wirkungen der Mediation auf unsere körperliche und seelische Gesundhe...

7,50inkl. 7% MwSt.

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser

von: Ursula Nuber

Die Fähigkeit, eine abschweifende Aufmerksamkeit immer wieder willentlich zurückzuholen, ist die wahre Wurzel von Urteilsvermögen, Charakter und Willensstärke.“ Das schrieb William James in seinem 1890 erschienenen Werk The...
>> weiterlesen

Körper & Sport

Die tätowierte Gesellschaft

von: Martin Hecht

Warum lassen sich immer mehr Menschen ein Tattoo stechen? Geht es nur um Körperschmuck, oder steckt mehr hinter dem Boom?
Noch vor hundert Jahren waren Tattoos für Seeleute und Kriminelle reserviert. Als gesellschaftliches...
>> weiterlesen

Emotionen & Sinne

„Wir sind aktive Konstrukteure unserer Gefühle“

von: Lisa Feldman Barrett im Gespräch

Was haben gesunde Ernährung, Massage und das Erlernen einer Fremdsprache mit unseren Gefühlen zu tun? Eine ganze Menge, meint Lisa Feldman Barrett. Im Gespräch mit Psychologie Heute erläutert die Emotionsforscherin aus Boston,...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Partnerschaft:
Was passiert, wenn einer sich verändert?

Anfängerglück:
Einsteiger überschätzen sich gern mal

Alleinsein:
Eine unterschätzte Ressource

Freunde auf Facebook:
Sind sie nur „digitale Objekte“?

und weitere Themen

Körper & Seele

Fleischlos essen:
Vegetarier ticken anders

Hilfsbereite Menschen:
Auf Tuchfühlung mit dem Herzen

Ganz ruhig!
Bewusstes Atmen synchronisiert die Hirnströme

Träume:
Was wollen sie uns sagen?

und weitere Themen

Buch & Kritik

Hirnforschung:
Wer sich irrt, der lernt 

Ernährung:
Warum essen wir, was wir essen?

Hochsensibilität:
Wie geht es den empfindsamen Männern?

Von Lindenstraße bis Game of Thrones:
Fernsehserien psychoanalytisch betrachtet

und weitere Bücher

 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Das Museum der zerbrochenen Beziehungen

von Olinka Vištica, Dražen Grubišic
Was von der Liebe übrig bleibt - Geschichten und Bilder
Rowohlt, 2018, gebunden, 128 Seiten

15 €inkl. 7% MwSt.