Alfred Adler: Begründer der Individualpsychologie

07 / 2011 von:  Edward Hoffman
 

Neben Sigmund Freud und Carl Gustav Jung zählt Alfred Adler zu den Mitbegründern der Persönlichkeitstheorie und der Psychotherapie. Sein Denken hat unsere westliche Kultur stark geprägt: ohne Adlers innovative Ideen wären die heutige Sozialarbeit, die Familien- und Paarberatung kaum denkbar. Adler zählte zu den ersten modernen Denkern, die Themen wie die Geburtsreihenfolge, die Geschwisterrivalität, die Familiendynamik, maskulin-feminine Machtbeziehungen und den persönlichen Lebensstil untersuchten.

Alfred Adler wurde 1870 im nahe Wien gelegenen Dorf Rudolfsheim geboren. Er war das dritte von...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wolfgang Schmidbauer: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft
gebunden, 256 Seiten, oekom Verlag, 2017

22,00 €inkl. 7% MwSt.