„Auch Muslime haben eine Verantwortung“

10 / 2016 von:  Ruud Koopmans im Gespräch
 

Der Niederländer Ruud Koopmans erforscht Zuwanderung und
Integration, vor allem unter Muslimen. Die Ergebnisse seiner Studien beglücken rechte Populisten – liberale und weltoffene Menschen dagegen lehnen sie instinktiv ab

Herr Koopmans, der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat auf einer Pegida-Veranstaltung Ihre Studienergebnisse zitiert.

Es ist manchmal so, dass die Falschen meine Ergebnisse für ihre Belange nutzen. Das ist schwierig, das will ich nicht verheimlichen. Aber ich habe nun mal Befunde, die, wenn sie von demokratischen Politikern aus der Mitte und der zivilisierten Ecke ignoriert werden, einseitig von den falschen Leuten aufgegriffen werden. Davon distanziere ich mich klar. Ich bin nicht islamfeindlich. Ich präsentiere nur die Ergebnisse meiner Studien. Und die sind so, wie sie sind....

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Barbara Sichtermann: Viel zu langsam viel erreicht

Über den Prozess der Emanzipation.
Zu Klampen, Springe 2017, 160 Seiten

18 €inkl. 7% MwSt.