Die Bauch-Seele-Connection

09 / 2013 von:  Anke Brodmerkel
 

Es klingt abstrus. Doch immer mehr Forschungsbefunde deuten darauf hin, dass die Zusammensetzung unserer Darmflora beträchtlichen Einfluss auf unser Gefühlsleben hat. Darm und Psyche sind eng verbunden – in beide Richtungen

Der Mensch ist nie allein. Ob in der überfüllten U-Bahn, am heimischen Schreibtisch oder in den endlosen Steppen Sibiriens: Stets ist er von anderen Lebewesen umgeben. Und zwar in einem Ausmaß, das sich die wenigsten von uns vorstellen können: In und auf dem menschlichen Körper tummeln sich rund eine Billiarde Mikroben, vor allem Bakterien und Pilze. Eine Billiarde ist eine Eins mit 15 Nullen. Rein rechnerisch ist Homo sapiens damit mehr Mikrobe als Mensch. Auf jede Zelle seines Körpers kommen rund zehn der winzigen Mitbewohner. Zusammen wiegen sie geschätzt zwei Kilogramm.

Eine ekelhafte...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Das weite Land der Seele

Von Georg Psota, Michael Horowitz

Über die Psyche in einer verrückten Welt. Residenz Verlag 2016, 251 Seiten

22,- €inkl. 7% MwSt.