Eigensinn - Die Strategie für ein selbstbestimmtes Leben

03 / 2016 von:  Ursula Nuber
 

Sie sind erschöpft, leiden unter Stress, fühlen sich ausgenutzt und haben keine Zeit für sich? Dann fehlt es Ihnen wahrscheinlich an Eigensinn. Sie haben keine gute Meinung von dieser Eigenschaft? Möglicherweise wissen Sie noch zu wenig darüber

Stellen Sie sich vor: Sie bewerben sich auf eine interessante Stelle, und die Personalleiterin konfrontiert Sie mit der Frage: „Was ist Ihre größte Stärke?“ Sie antworten: „Ich bin eigensinnig.“ 

Stellen Sie sich vor: Sie haben online einen interessanten Menschen kennengelernt und treffen diese Person nun zu einem ersten Date. Irgendwann kommt das Gespräch auf Ihre Charaktereigenschaften, und unter anderem offenbaren Sie Ihrem Gegenüber: „Ich bin eigensinnig.“

Stellen Sie sich vor: Die Klassenlehrerin Ihres Grundschulkindes beklagt sich, Ihr Nachwuchs sei so eigensinnig, würde immer alles...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Das Museum der zerbrochenen Beziehungen

von Olinka Vištica, Dražen Grubišic
Was von der Liebe übrig bleibt - Geschichten und Bilder
Rowohlt, 2018, gebunden, 128 Seiten

15 €inkl. 7% MwSt.