Furchterregend intelligent - Wie aus Höchstbegabung Spitzenleistung wird

10 / 2014 von:  David Lubinski im Gespräch
 

Intellektuelle Intelligenz höchster Ausprägung erforscht der amerikanische Psychologe David Lubinski von der Vanderbilt University in Nashville: Ihm geht es um die scary smart, um „furchterregend Intelligente“ in Mathematik und Sprache – die Gescheitesten von Zehntausend mit dem Zeug zum Genie

Ihr Intelligenzquotient liegt bei 180 oder noch höher, was sie zu den Intelligentesten von Zehntausend macht – und alle gängigen Intelligenztests an ihre Grenzen bringt. Gewöhnliche Hochbegabung beginnt gemeinhin bei 130. Schon diesen Wert, 30 Punkte über dem Durchschnitt 100, erreicht höchstens einer von 50 Menschen. Hochbegabte Menschen vom Schlage einer Marie Curie oder einer Toni Morrison, eines Isaac Newton oder Albert Einstein haben das Potenzial, Wissenschaft oder Gesellschaft mit neuen Entdeckungen und Ideen ganz entscheidend voranzubringen. 

Einige machen das auch, sie werden...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wolfgang Schmidbauer: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft
gebunden, 256 Seiten, oekom Verlag, 2017

22,00 €inkl. 7% MwSt.