Gefährliche Geheimnisse - Endlich Bescheid wissen!

07 / 2014 von:  Ursula Nuber
 

Wenn man feststellt, dass ein naher Mensch bislang unentdeckt ein geheimes Leben geführt hat, dann kommt das einem Erdbeben gleich. Das Leben zerfällt in Stücke. Man stellt alles infrage: die Vergangenheit, die Gegenwart, die Zukunft. Kann man die Wahrheit je verkraften und wieder festen Boden unter die Füße bekommen?

Alles, was bislang mein Leben ausmachte, lag in Trümmern.“ Nach einer langjährigen Ehe, aus der zwei Söhne hervorgingen, muss die New Yorker Autorin und Lektorin Jane Isay erkennen: Das Leben mit ihrem Mann Dick war eine Lüge. Zwar hatte sie schon lange gespürt, dass etwas nicht stimmte: Ihr Mann schien keine Lust mehr auf Sex zu haben, und sie fragte sich: „Warum findet er mich nicht mehr anziehend? Bin ich zu fett? Vielleicht liegt es an meiner dominanten Persönlichkeit?“ Doch als er ihr versicherte, alles sei in Ordnung, die Sexualität spiele in langjährigen Beziehungen nun mal keine große...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wolfgang Schmidbauer: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft
gebunden, 256 Seiten, oekom Verlag, 2017

22,00 €inkl. 7% MwSt.