Leben jetzt! Warum wir nicht auf später warten sollten

07 / 2008 von:  Ursula Nuber
 

Die meisten Menschen sind permanent damit beschäftigt, Ziele zu verfolgen. Sie sind überzeugt davon: Wenn erreicht ist, was sie anstreben, wird das Leben nicht nur besser, es fängt sozusagen erst richtig an. Doch das ist eine fatale Fehleinschätzung

Ich würde Ihnen raten, nicht nach dem Warum und Woher zu fragen,
sondern Ihr Eis zu essen, ehe es schmilzt.
Thornton Wilder

Früher glaubten die meisten Menschen, dass das Leben auf Erden nur ein Jammertal, bestenfalls ein Übergangsstadium sei, an dessen Ende eine bessere Welt auf sie wartet: Im Jenseits gibt es nur noch Glück und Erfüllung vorausgesetzt, die Bürden und Prüfungen des Diesseits werden klaglos auf sich genommen. Die Menschen früherer Zeiten hatten oft keine großen Erwartungen an ihr Leben, denn sie verließen sich fest darauf, dass es erst im nächsten Leben für sie besser werden...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Der Wurm in unserem Herzen

Von Sheldon Solomon, Jeff Greenberg, Tom Pyszczynski.
Wie das Wissen um die Sterblichkeit unser Leben beeinflusst.
DVA Verlag, 2016, 368 S.

24,99 €inkl. 7% MwSt.