Sie sind jünger, als Sie denken!

06 / 2010 von:  Annette Schäfer
 

Wir haben recht klare Vorstellungen davon, was es heißt, älter zu werden: Krankheiten drohen, die Kräfte lassen nach, die Attraktivität schwindet. Solch negative Stereotype über das Alter haben eine fatale Wirkung. Weil wir Einschränkungen erwarten, treten sie auch ein. Wären wir dagegen optimistischer dem Alter gegenüber eingestellt, könnten wir die biologische Uhr nicht nur aufhalten, sondern sogar zurückdrehen

Ein Gedankenexperiment: Stellen Sie sich vor, Sie könnten die Uhr 20 Jahre zurückdrehen. Es ist 1990. Die beiden deutschen Staaten vereinigen sich. Im Radio dudelt Matthias Reims Verdammt, ich lieb dich . Der Siegeszug des Internets existiert bislang nur in der Fantasie einiger Technikfreaks. Vor allem aber: Sie selbst sind 20 Jahre jünger. Wie fühlen Sie sich? Wenn Sie so reagieren wie Teilnehmer in einem verblüffenden Experiment der Harvardprofessorin Ellen Langer, dann kommt es Ihnen vor, als wäre Ihre biologische Uhr tatsächlich um zwei Jahrzehnte zurückgestellt: Ihre körperliche...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wolfgang Schmidbauer: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft
gebunden, 256 Seiten, oekom Verlag, 2017

22,00 €inkl. 7% MwSt.