Was würden Sie einem Alien erzählen?

02 / 2016 von:  Douglas Vakoch im Gespräch
 

Seit mehr als zwei Jahrzehnten lauschen Forscher des SETI-Instituts in Kalifornien den Kosmos nach Botschaften außerirdischer Zivilisationen ab – bislang ohne Treffer. Doch was, wenn sich die Aliens plötzlich melden? Ein Gespräch mit dem Psychologen Douglas Vakoch

Sie sind der einzige Sozialwissenschaftler beim SETI-Institut. Ihr Titel lautet Director of Interstellar Message Composition (etwa: „Direktor für die Gestaltung von Botschaften zu anderen Sonnensystemen“). Das ist die coolste, aber auch merkwürdigste Arbeitsplatzbeschreibung, von der ich je gehört habe. 

Das ist schon interessant. Viele Psychologen würden sich bei dem ganzen Unterfangen wohl unbehaglich fühlen. Seit sich die Psychologie Ende des 19. Jahrhunderts von der Philosophie abgespalten hat, brüsten wir uns damit, eine empirische Wissenschaft zu sein. Und was könnte weniger empirisch...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wolfgang Schmidbauer: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft
gebunden, 256 Seiten, oekom Verlag, 2017

22,00 €inkl. 7% MwSt.