"Werfen Sie einfach eine Münze …"

03 / 2012 von:  Gerd Gigerenzer im Gespräch
 

Schlechte Nachrichten für alle Prognoseprofis und Zukunftsforscher: Der Psychologe Gerd Gigerenzer, Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin, erforscht Strategien, die uns in einer zunehmend komplexen Welt Orientierung ermöglichen. Dabei stößt er auf verblüffend einfache, doch erstaunlich sichere Methoden. Wer die Botschaft verstanden hat und die Unsicherheit des Lebens akzeptiert, der schaut bei der Münze nicht mal mehr hin, ob Kopf oder Zahl oben liegt.

PSYCHOLOGIE HEUTE  Stimmt es, dass Sie Passanten auf der Straße fragen, wie Sie Ihr Geld anlegen sollen?

Gerd Gigerenzer  Das war ein Experiment. Ich erzähle Ihnen die Geschichte: Meine Kollegen und ich haben Menschen auf der Straße angesprochen und sie gefragt, welche Unternehmen sie kennen, deren Aktien an der Börse gehandelt werden. Später habe ich 50 000 Dollar auf die Unternehmen gesetzt, die dabei am häufigsten genannt worden waren – und siehe da: Das Portfolio mit den bekannten Namen machte mehr Geld als der DAX, Bluechip-Fonds und andere Benchmarks. Es war ein sehr einträgliches...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wolfgang Schmidbauer: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft
gebunden, 256 Seiten, oekom Verlag, 2017

22,00 €inkl. 7% MwSt.