Wie Integration gelingen kann

03 / 2016 von:  Daniela Niesta Kayser*, Maria Agthe* und Dieter Frey
 

Viele der Hunderttausende von Flüchtlingen, die in den letzten Monaten nach Europa kamen, wollen dauerhaft bleiben. Die Frage der Integration wird heftig diskutiert. Noch zu wenig gehört: die Stimme der Pschologie. Dabei hat sie wichtige Aspekte zur Debatte beizutragen

Weltweit sind aktuell rund 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Allein nach Deutschland kamen 2015 ­etwa eine Million Flücht-linge. Die deutsche Gesellschaft befindet sich aufgrund dieser Entwicklung in einem der größten Veränderungsprozesse der vergangenen Jahrzehnte. Veränderungen bedeuten ganz generell, dass ­Menschen ihr gewohntes Tun, ihre Gewohnheiten aufgeben und sich auf Unbekanntes einlassen müssen. Empfinden sie diese Veränderungen als Bedrohung, der sie nicht gewachsen sind, reagieren sie mit Abwehr und Ängsten. Haben sie jedoch das Gefühl, der Bedrohung gewachsen zu sein und mit...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Das Museum der zerbrochenen Beziehungen

von Olinka Vištica, Dražen Grubišic
Was von der Liebe übrig bleibt - Geschichten und Bilder
Rowohlt, 2018, gebunden, 128 Seiten

15 €inkl. 7% MwSt.