Wo keine Glukose ist, da ist auch kein Wille

02 / 2012 von:  Roy Baumeister, John Tierney
 

Was stärkt, was schwächt unsere Selbstbeherrschung?


Wenn die Willenskraft mehr als eine Metapher ist und hinter dieser Tugend tatsächlich eine Kraft steckt – woher kommt diese dann? Die Antwort ergab sich eher zufällig aus einem Experiment, das durch Mardi Gras inspiriert wurde. Mardi Gras ist der Faschingsdienstag, der Tag vor dem Aschermittwoch, an dem die Menschen noch einmal ihren Gelüsten freien Lauf lassen können, ehe die Fastenzeit beginnt. Wenn die Menschen vor Beginn der Fastenzeit noch einmal entspannen, sammeln sie vielleicht die Willenskraft, die notwendig ist, um die Wochen der Fastenzeit durchzustehen. Um diese These zu testen,...

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wolfgang Schmidbauer: Raubbau an der Seele

Psychogramm einer überforderten Gesellschaft
gebunden, 256 Seiten, oekom Verlag, 2017

22,00 €inkl. 7% MwSt.