Vorschau auf das Septemberheft

Heft 09/2016 erscheint am 10. August

Ich und glücklich? 

Alles in allem gelingt Ihnen das Leben. Aber wirklich zufrieden sind Sie nicht. Woran liegt`s? Möglicherweise stehen Sie sich selbst im Weg.

BURNOUT

Unsere erschöpften Kinder

Eine 50-Stunden-Woche ist keine Seltenheit: Der Leistungsdruck, der heute auf Kindern und Jugendlichen lastet, ist enorm. Der Kinderpsychiater Michael Schulte-Markwort sieht in seiner Praxis immer häufiger junge Menschen, auf die die Diagnose Burnout zutrifft.

ENGAGEMENT

Frust in Aktivität umwandeln

Die Psychologin Friederike Engst engagiert sich für Flüchtlinge ausgerechnet in Dresden, der Hochburg von Pegida. Wie wurde sie zur Helferin, was treibt sie an? 

EXTREMSPORT

An Grenzen gehen

Sie laufen Ultramarathons, durchqueren zu Fuß die Sahara und klettern auf den Mount Everest: Extremsportler werden bewundert, aber auch skeptisch beäugt. Was treibt diese Menschen an? Und können wir von ihnen etwas lernen? 

VW & Co

Das Desaster steckt im System

Warum Autobauer ihre Kunden betrogen haben und Großprojekte wie der Hauptstadtflughafen und die Elbphilharmonie noch immer nicht fertig sind: Eine Analyse des Versagens aus Sicht eines Organisationspsychologen.

AHNENFORSCHUNG

Warum bin ich so, wie ich bin?

Ahnenforschung war früher ein Thema für den Adel oder für Pensionäre mit Zeitwohlstand. Inzwischen interessiert sich bereits jeder zweite Deutsche für seine Abstammung. Was hat man davon, wenn man seine Vorfahren und deren Geschichte kennt?

Außerdem in diesem Heft

Depression:
Die Symptome der Männer 

Rente:
Große Freiheit oder großes Loch?

Leidenschaft:
Bitte nicht so verbissen!

Elternsorgen:
Jugendliche und ihr Smartphone

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Ethan Watters: Crazy like us

Wie Amerika den Rest der Welt verrückt macht. Aus dem Amerikanischen von Thorsten Padberg. Dgvt, Tübingen 2016, 237 Seiten

19,99 €inkl. 7% MwSt.