Vorschau auf das Dezemberheft

Heft 12/2014 erscheint am 12. November

Einfacher leben: Was brauchen wir wirklich?

Forscher, Therapeuten und Coaches sind der Frage auf der Spur, wie ein Weniger an Besitz und Konsum zu einem Mehr an Zufriedenheit und Lebenssinn beitragen kann – und wie wir dieses rechte Maß finden. Ein Lob der Reduktion.

PARTNERSCHAFT

Erst zu dir, dann zu mir!

Zusammensein in einer festen Partnerschaft, aber getrennt wohnen: Immer mehr Paare sehen darin keinen Widerspruch. Vor allem im mittleren Alter wächst die Zahl derer, die zwar ihr Leben, nicht aber Küche und Schlafzimmer mit dem Partner teilen. Was sind die Vorteile dieser Beziehungsform – und was die Stolpersteine?

GENERATIVITÄT

„Was soll von mir bleiben?“

Das Denken über die eigene Lebensspanne hinaus ist das zentrale Merkmal des reifen und verantwortungsbewussten Erwachsenenalters. Die Psychologie spricht von „Generativität“: Es geht darum, sinnvolle Antworten zu finden auf Fragen wie „Welche Spuren will ich in dieser Welt hinterlassen? Was habe ich getan, um aus dieser Welt einen besseren Ort zu machen?“

MOTIVATION

Was treibt Sie an?

Was ist für Sie wichtiger? Gewinnen oder Nicht-Verlieren? Gehen Sie Risiken ein, um ein Ziel zu erreichen – oder ist Sicherheit Ihr wichtigstes Ziel? Wenn Sie das wissen, fällt es Ihnen leichter, Entscheidungen zu treffen und sich zu motivieren. Und: Sie verstehen auch andere Menschen besser, sobald Sie erkennen, wie diese ticken.

PSYCHOTHERAPIE

Die „Begrünung“ der Seele

Going Green ist eines der Schlagworte in der Psychotherapie. Was steckt dahinter? Im Interview spricht der Psychotherapeut und Therapieforscher Hilarion Petzold über Naturtherapien und eine „ökologische Wende“ in der Psychotherapie.

ARBEIT

Glücklich schuften

Arbeit macht krank, lesen wir immer wieder. Das stimmt nicht ganz. Sind wir zufrieden mit unserer Arbeit, ist sie eine wichtige Ressource. Nicht nur das: Sie schützt sogar vor psychischen Erkrankungen.

Außerdem in diesem Heft

Schöpferisches Denken:
Der Zwang, kreativ zu sein

Emotionen:
Die Psychotherapie lernt fühlen 

Zufriedenheit:
Das liebe Geld und das Glück

Und viele weitere Themen.

Neu im Shop

Renata Salecl: Die Tyrannei der Freiheit

Warum es eine Zumutung ist, sich anhaltend entscheiden zu müssen. Die Wahlfreiheit im wahrsten Sinne des Wortes erleben - dieses Buch hilft dabei.

16,99 €inkl. 7% MwSt.

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Termine

In unserem Terminkalender finden Sie Kongresse und Veranstaltungen zu psychologischen Themen.
Zu den Terminen.