Was hilft Mobbingopfern?

24. August 2017
 

Wer von Kollegen oder Vorgesetzten gemobbt wird, bekommt oft gut gemeinten Rat von Angehörigen und anderen Vertrauenspersonen – doch der hilft selten. Dies zeigt eine amerikanische Studie der Iowa State University und der University of Nebraska in Lincoln.

Die Forscherinnen Stacy Tye-Williams und Kathleen J. Krone führten Gespräche mit 48 Personen, die Mobbing erlebt hatten. So berichteten die Befragten, ihre Ratgeber würden die individuellen Problemlagen verkennen. Beispielsweise hatten sie keinen Unterschied gemacht, ob Kollegen oder der Vorgesetzte gemobbt hatten. Die Empfehlung, sich zu wehren, hatte in einem Fall erst recht zur Eskalation geführt. Besonders problematisch fanden die Befragten den Vorschlag, ruhig und professionell zu bleiben, weil sie das Mobbing als emotional überwältigend erlebten.

Mehr Zwänge als Handlungsmöglichkeiten

Wer helfen will, so die Empfehlung der Autoren, sollte die emotionalen Bedürfnisse der Opfer berücksichtigen und einfach nur Unterstützung signalisieren. Darüber hinaus empfehlen die Psychologen, die Komplexität der Situation anzuerkennen, in der es für die Opfer oft mehr Zwänge gebe als Handlungsmöglichkeiten. Der übliche Rat, den Kollegen oder Angehörige geben, reiche jedoch in der Regel nicht aus, das Mobbing zu beenden.

Anna Gielas/AB

Stacy Tye-Williams, Kathleen J. Krone: Identifying and re-imagining the paradox of workplace bullying advice. Journal of Applied Communication Research, 45, 2, 2017. DOI: 10.1080/00909882.2017.1288291

Dieser Beitrag ist in etwas abgewandelter Form in der aktuellen September-Ausgabe von Psychologie Heute erschienen, Titelthema „Wie tickt dieser Mensch? Die Macht des ersten Eindrucks und warum sich ein zweiter Blick lohnt“. 

Diesen Artikel:

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wie Sie beim Altern ganz sicher scheitern

Von Uwe Böschemeyer
Ecowin, Wals bei Salzburg 2017, 230 Seiten

24 €inkl. 7% MwSt.