Wer seine Träume steuert, überblickt auch sein Denken

 23. Januar 2015

Kennen Sie diese spezielle Art von Träumen? Die Träume, in denen einem auf einmal klar bewusst wird, dass man träumt – und den Traum dann in diesem Wissen fortsetzt. Manchmal kann der Träumer seinen Traum dann sogar bewusst mitgestalten. Zum Beispiel: Jetzt will ich fliegen. Oder wie wär’s mit

K
>> weiterlesen
 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Termine

In unserem Terminkalender finden Sie Kongresse und Veranstaltungen zu psychologischen Themen.
Zu den Terminen.

Neu im Shop

Omar Manejwala: Haben wollen!

Wie das Gehirn unsere Begierden steuert. Aus dem Englischen von Elisabeth Vorspohl. Huber 2014, 219 S.

24,95 €inkl. 7% MwSt.