Termine

Beginn Ende Veranstaltung Ort
Sonstiges 27.10.2016 12.01.2017
Versanstaltungsreihe Populismus und Politik

Der Philosoph und Psychoanalytiker Slavoj Zizek spricht am 27. Oktober in einem öffentlichen Vortrag über Wut, Rebellion und neue Macht. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Mosse-Lectures der Humboldt-Universität Berlin statt. Der Vortrag ist der Beginn der Vorlesungsreihe "Populismus und Politik".

www.mosse-lectures.de

Berlin
Kongress / Tagung 09.01.2017 14.01.2017
Die Seele und ihre Sprache

Zum dritten Mal veranstaltet das Internationale Kolleg Morphomata der Universität Köln gemeinsam mit der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung die Poetica, das Festival für Weltliteratur. Diesjähriges Thema: "Die Seele und ihre Sprache".

www.morphomata.uni-koeln.de

Köln
Vortrag 26.01.2017 26.01.2017
"Vom Homo oeconomicus zum Homo sustinens?"

Vortrag von Prof. Dr. Stefanie Engel zum Thema: Barrieren nachhaltigen Handelns und Ansätze zu deren Überwindung. Die Menschheit steht vor entscheidenden Herausforderungen wie Klimawandel und Artensterben. Was steht uns im Wege und was ist notwendig, um die notwendigen Verhaltensänderungen zu fördern?

Um Anmeldung bis zum 18. Januar 2017 wird gebeten unter

https://tickets.uni-osnabrueck.de/

Osnabrück
Kongress / Tagung 27.01.2017 29.01.2017
Vertrauen in der Technik

1Technik braucht Vertrauen. Das betrifft nicht nur die technischen Abläufe, sondern auch die gesellschaftliche Akzeptanz ganzer Technologien. Der Vertrauensverlust ist umso gravierender, wenn sich herausstellt, dass in einer Technologiebranche wie der Automobilindustrie systematisch betrogen wurde.

www.ev-akademie-baden.de

Bad Herrenalb
Vortrag
Vortrag
Kongress / Tagung
Kongress / Tagung
Ausstellung
Ausstellung
Sonstiges
Sonstiges

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Wie Sie beim Altern ganz sicher scheitern

Von Uwe Böschemeyer
Ecowin, Wals bei Salzburg 2017, 230 Seiten

24 €inkl. 7% MwSt.