Psychologie Heute 2/2018: Die Stärke der Stillen

Psychologie Heute 2/2018: Die Stärke der Stillen

Sie reden wenig. Verbringen gern Zeit allein. Introvertierte unterscheiden sich in Verhalten und Vorlieben stark von den lauten, geselligen Extravertierten. Ihre "stillen" Eigenschaften wurden bislang oft mit Schwäche, Schüchternheit oder Empfindlichkeit gleichgesetzt. Kein Wunder, dass sich stillere Menschen für "nicht richtig" hielten. Doch inzwischen hat sich die Wahrnehmung verändert: Die Welt entdeckt die Introvertierten. Und die Introvertierten ihre Stärken.

Titelthema

Rubriken

Themen und Trends

„Das hast du gut gemacht!“
Kinder richtig loben

Falsche Fakten:
Einfach kontern reicht nicht 

Zufriedenheit:
Mit den Gedanken im Hier und Jetzt 

Kunstgenuss:
Schönheit braucht Ruhe

und weitere Themen

Körper und Seele

Zurückweisung:
Streicheln tröstet

Babytalk:
Wenn Mama mit dem Nachwuchs spricht

Make-up:
Schminke macht jünger 

Therapie mit Avatar:
Virtuelle Hilfe für Soldaten 

und weitere Themen

Buch und Kritik

Hochbegabte:
Wie sie ein gutes Leben führen können

Gemeinschaftsgefühl:
Der „Wert“ von Kriegen und Katastrophen 

Berühmte Persönlichkeiten:
Liegen Ruhm und Wahnsinn tatsächlich beieinander?

Der Seelenführer:
Irvin Yaloms Memoiren 

und weitere Bücher

Psychologie Heute im Abo

Sie möchten keine Ausgabe der Psychologie Heute verpassen? Entdecken Sie unsere Abo-Angebote

Klassik

Bequem und pünktlich: Wir senden Ihnen Psychologie Heute jeden Monat per Post ins Haus

Zum Angebot

Geschenk

Verschenken Sie eines unserer Abonnements und bringen Sie sich in gute Erinnerung

Zum Angebot

Studierende

Das Studentenabonnement ist ein verbilligtes, vollwertiges Jahresabonnement

Zum Angebot