Psychologie Heute 10/2014: Mut zur Veränderung

Psychologie Heute 10/2014: Mut zur Veränderung

Irgendwann spüren wir: So geht es nicht mehr weiter. Der Job – eine Sackgasse. Die Beziehung – eigentlich schon längst am Ende. Die Freundin – schon längst keine mehr. Wir wünschen uns Veränderung und fürchten sie gleichzeitig. Bequemlichkeit, eingefahrene Gewohnheiten und Angst vor dem Unbekannten blockieren uns. Doch es gibt Wege, die inneren Barrieren zu überwinden und Mut zu fassen für das Neue.

- Die Ypsiloner
- Parfüm: Viel mehr als nur ein Duft
- Coaching: Wie Sie Risiken vermeiden
- Multitasking: Warum einige Menschen es können

Psychologie Heute im Abo

Sie möchten keine Ausgabe der Psychologie Heute verpassen? Entdecken Sie unsere Abo-Angebote