Ausgabe 10/2014 - Leseprobe

Titelthema

Jede Veränderung beginnt mit dem ersten Schritt

 10 / 2014 von: Anna Roming

Ab morgen halte ich Diät! Ab sofort gehe ich dreimal pro Woche ins Fitnessstudio! Vorsätze wie diese fassen wir mit dem festen Willen, sie auch umzusetzen. Doch nur selten gelingt das auf Dauer. Der Grund: Wir wissen nicht, wie man eine gewünschte Verhaltensweise zur Gewohnheit werden lässt

A
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

Jetzt bestellen!

Mut zur Veränderung

Manchmal wollen wir uns verändern, haben aber auch Angst vor dem Neuen. Wie können wir es schaffen, uns auf den Veränderungsprozess einzulassen?

6,90inkl. 7% MwSt.

Editorial

„Wer immer strebend sich bemüht, den können wir erlösen“

von: Heiko Ernst

Faust II, Engelschor

Veränderung (1): 
Sie ist die einzige Konstante im Leben des Menschen. Es sind die vielen Unterschiede zwischen Vorher und Nachher, Mehr oder Weniger an Gesundheit, Glück, Erfolg oder Ansehen,...
>> weiterlesen

Emotion

Parfüm - Viel mehr als nur ein Duft

von: Eva Tenzer

Warum lieben Sie den Duft, den Sie tragen? Und warum törnt das Parfüm der Kollegin Sie eher ab? Die Wahl des Lieblingsparfüms ist kein Zufall, sie hängt mit unserem Immunsystem zusammen. Und Wissenschaftler enthüllen noch mehr...
>> weiterlesen

Kreativität

Die Ypsiloner: Egotaktiker und Realisten

von: Klaus Hurrelmann und Erik Albrecht

Sie schauen in eine ungewisse Zukunft – aber sie stecken den Kopf nicht in den Sand. Die junge Generation der 15- bis 30-Jährigen passt sich pragmatisch und flexibel einer Zeit im Wandel an – und verändert auf diese Weise selbst...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Selbstunsicherheit:
Plumpes Aufheitern hilft nicht

Familie:
Was Eltern glücklich macht

Traurige Filme:
Zum Heulen schön


Empathie:
Auch Schläger sind einfühlsam

und weitere Themen

Gesundheit & Psyche

Persönlichkeitsstörungen:
Leben im Extrem 

Straftaten:
Die Mär vom irren Verbrecher

Krebskranke:
Lieber zur Ärztin als zum Arzt 

WC-Psychologie:
Der Mann und die Notdurft

und weitere Themen

Buch & Kritik

Glücklich altern:
Wie geht das?

Paare:
Beziehungsprognose dank „Liebesquotient“ 

Lehrer:
Die Kunst der Selbststärkung

Therapiecartoons:
Die Couch sieht alles!

und weitere Bücher

 

Neu im Shop

Kerstin Bund: Glück schlägt Geld

Das Buch beschreibt, wie grundlegend die Generation Y, nach 1980 geboren, die Berufswelt verändert. Und es erklärt, warum wir alle von diesem Wandel profitieren.

19,99 €inkl. 7% MwSt.

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Termine

In unserem Terminkalender finden Sie Kongresse und Veranstaltungen zu psychologischen Themen.
Zu den Terminen.