Ausgabe 02/2015 - Leseprobe

Titelthema

Komm mir nicht zu nahe!

 02 / 2015 von: Anne-Ev Ustorf

Sie sehnen sich nach Nähe und Geborgenheit – doch wenn ihr Wunsch in Erfüllung gehen könnte, ziehen sie sich zurück. Menschen, die unter Bindungsangst leiden, haben große Schwierigkeiten, wirklich „in Beziehung“ zu anderen zu treten. Und sie bereiten jenen, die sie lieben, oftmals großes Leid. Was steckt hinter der Angst vor Nähe? Und kann man sie überhaupt überwinden?

D
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

Jetzt bestellen!

Die Angst vor Nähe

Komm her! Geh weg! Die Beziehung mit einem bindungs-ängstlichen Partner gleicht einer Achterbahnfahrt. Wie kann man damit umgehen?

6,90inkl. 7% MwSt.

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser

von: Ursula Nuber

Psychotherapeuten können ein Lied davon singen: von Männern und Frauen, die darüber verzweifeln, dass das Objekt ihrer Begierde sich wie eine Auster verschließt, sobald sie ihm nahekommen. Anfängliches Interesse weicht dann der...
>> weiterlesen

Familie

„Ich war zuerst da!“

von: Anna Gielas

Geschwister kann man sich nicht aussuchen. Und viele Erstgeborene kämen ganz gut ohne sie aus. Oft reagieren sie eifersüchtig auf die Konkurrenz. Dazu haben sie aber wenig Grund: Viele Eltern bevorzugen unbewusst ihr erstes...
>> weiterlesen

Schmerzforschung

So lässt der Schmerz nach

von: Christine Amrhein

Viele Schmerzpatienten finden – oft nach vielen Rückschlägen – für sich einen Weg, ihre Beschwerden zu lindern. Ihre Strategien können dabei sehr unterschiedlich sein. Forscher versuchen die Arten der Schmerzverarbeitung besser...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Arbeitende Eltern:
Schluss mit dem schlechten Gewissen!

Partnerwahl:
Zu nett, um nein zu sagen? 

Bahnfahren:
Ruhig mal mit dem Nachbarn quatschen 

Sparverhalten:
Wer sich mächtig fühlt, legt mehr zurück

und weitere Themen

Körper & Seele

Depression:
Gehen, laufen, wandern Sie!

Männerherzen, Frauenherzen:
Der Stress und die Geschlechter 

Piercings:
Gut fürs Selbstvertrauen 

Lebenserwartung:
Späte Rente, langes Leben

und weitere Themen

Buch & Kritik

Wandern statt Beischlaf:
Wird Sex überbewertet? 

Wo wohnt die Wut?
Emotionen besser verstehen

Kommunikation:
So geht Gedankenlesen 

Liebesfilme:
Was können wir aus ihnen lernen?

und weitere Bücher

 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Termine

In unserem Terminkalender finden Sie Kongresse und Veranstaltungen zu psychologischen Themen.
Zu den Terminen.

Neu im Shop

Omar Manejwala: Haben wollen!

Wie das Gehirn unsere Begierden steuert. Aus dem Englischen von Elisabeth Vorspohl. Huber 2014, 219 S.

24,95 €inkl. 7% MwSt.