Ausgabe 6/2017 - Leseprobe

Titelthema

Konzentrieren Sie sich!

 06 / 2017 von: Birgit Schönberger

Ständig werden wir abgelenkt, springen von einer Aufgabe zur anderen und werden dabei immer nervöser. Das ist heute der Normalzustand. Wie können wir uns vor Störungen schützen und lernen, wieder ganz bei der Sache zu sein?

S
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

Jetzt bestellen!

Konzentrieren Sie sich!

Eben waren wir noch in eine Aufgabe vertieft, doch schon driften wir ab und unsere Aufmerksam-keit fängt an zu wandern … Wie können wir es wieder schaffen, uns in Ruhe ei...

6,90inkl. 7% MwSt.

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser

von: Ursula Nuber

Jeden Monat erlebe ich ein kleines Wunder. Ich sitze dann für etwa zwei Stunden ganz still, ­denke nicht an dies oder das, sondern ­beobachte konzentriert ein großes Orchester und lausche gebannt der Musik. Wie mir geht es auch...
>> weiterlesen

Kognition & Gehirn

„Erinnerungen sind immer mit Orten verknüpft“

von: Boris Nikolai Konrad im Gespräch

Er war Weltmeister im Gedächtnissport, trat in TV-Shows auf – und promovierte am Max-Planck-Institut für Psychiatrie über Erinnerungsleistungen. Im Psychologie Heute-Interview erläutert Boris Konrad, warum unser Gedächtnis gern...
>> weiterlesen

Psychotherapie & Beratung

Wie viel Psychotherapie ist genug?

von: Thorsten Padberg

Im Durchschnitt enden Therapien in Deutschland heute nach ­weniger als zehn Stunden. Sind solche kurzen Behandlungen wirklich für alle Klienten gut genug? Oder reagieren die Psychotherapeuten nur auf den Effizienzdruck der...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Innerer Schweinehund:
Sind wir zu faul fürs Glück?

Narzissten:
Zuerst charmant, dann abwertend

Entscheidungen:
Was passé ist, ist passé!

Sorgen:
Überall lauert die Gefahr

und weitere Themen

Körper & Seele

Herz-OP:
Zuversicht ist gut für die Genesung

Gesundheit:
Krebs durch Arbeitsstress?

Telomere:
Verkürzung durch negative Emotionen?

Rauschgefühle:
Musik wirkt wie Sex und Drogen

und weitere Themen

Buch & Kritik

Irren ist menschlich:
Ein Kultbuch wird neu aufgelegt

Zwänge:
Wie kann man ihnen beikommen?

Hände:
Was sie über uns verraten

Normopathen:
Sind wir alle zu normal?

und weitere Bücher

 

 

 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Verbindlichkeit

Von Maximilian Probst
Ein Plädoyer für eine unzeitgemäße Tugend.
Rowohlt, Reinbek 2016, 255 Seiten

19,95 €inkl. 7% MwSt.