Ausgabe 8/2016 - Leseprobe

Titelthema

Die Harmonie-Lüge

 08 / 2016 von: Martin Hecht

Ein konfliktfreies Leben – wer möchte das nicht? Kein Streit, kein Misston zwischen uns und den anderen, keine Auseinandersetzungen in der Familie oder am Arbeitsplatz. Doch fürs eigene Seelenheil ist es manchmal besser, auf Friede, Freude, Eierkuchen zu verzichten

&
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

Jetzt bestellen!

Die Harmonie-Lüge

Bloß keinen Streit riskieren und Ausein-andersetzungen aus dem Weg gehen? Doch damit tun wir unserem Seelenfrieden auf Dauer keinen Gefallen. Wie Sie konfliktfähiger werd...

6,90inkl. 7% MwSt.

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser

von: Ursula Nuber

Ist diese Angelegenheit einen Konflikt wert? Lohnt es sich, dafür einen Streit vom Zaun zu brechen? Wem bringt es was, wenn man den Mund aufmacht und Stellung bezieht? Besser schweigen, um des lieben Friedens willen? Dafür gibt...
>> weiterlesen

Sozialpsychologie

Vorsicht bei der Kleiderwahl!

von: Annette Schäfer

Es gibt gute Gründe, am Morgen länger vor dem Kleiderschrank zu verweilen. Denn was wir anziehen, prägt das Bild, das andere von uns haben. Aber was noch wichtiger ist: In welche Jacke, Hose oder Bluse wir schlüpfen, beeinflusst...
>> weiterlesen

Psychologie & Literatur

Geliebtes Verbrechen

von: Christian Schärf

Warum bekommen so viele von uns nicht genug von Krimis und Psychothrillern?
Deutschland ist im Krimifieber. Ob Köln, Hamburg, Frankfurt oder Heidelberg – jede große und auch mittelgroße Stadt hat inzwischen ihren...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Schön, mit dir zu arbeiten!
Wenn Kollegen auch Freunde sind

Handy aus?
Smartphone und Familie

Körpersprache:
Was sich liebt, das ahmt sich nach

Richtig reisen:
Sechs Tipps aus der Forschung

und weitere Themen

Körper & Seele

Alkoholkonsum international:
Wie viel ist erlaubt?

ADHS:
Erwachsene Philippe zappeln anders 

Öfter mal was geben:
Spenden senkt den Blutdruck

Magenbypass:
Erst Schwergewicht, dann Schwermut

und weitere Themen

Buch & Kritik

Lehrer:
Wer braucht die noch?

Lebensende:
Beistand zum Leben im Sterben

Kreativität:    
Segen oder lästige Pflicht?

Globalisierung der Psychiatrie:
Die Dominanz des DSM

und weitere Bücher

 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Ethan Watters: Crazy like us

Wie Amerika den Rest der Welt verrückt macht. Aus dem Amerikanischen von Thorsten Padberg. Dgvt, Tübingen 2016, 237 Seiten

19,99 €inkl. 7% MwSt.