Neu

Stress ist nicht nur schlecht – er gibt unserem Leben auch Sinn

>> zum neuen Heft

Wie können wir uns von unserer Vergangenheit emanzipieren?

>> zum Compact-Heft

Aktuelles Heft

Schöner Stress

Ein Leben völlig ohne Stress kann niemand führen. Das ist auch gar nicht erstrebenswert, sagen Psychologen jetzt. Denn Stress hat auch seine guten Seiten.

bestellen

Compact

Das Kind in mir

Wer die Zusammenhänge zwischen seiner Kindheit und aktuellen Problemen erkennt, kann sich vom Einfluss der Vergangenheit befreien. 

bestellen

News

I like!

Wir mögen gern, was andere mögen. Aber wir wollen nicht unbedingt tun oder haben, was andere tun oder haben. Ein „Like“, etwa auf Facebook, muss also noch lange nicht heißen, dass wir ein Produkt dann auch kaufen.

>> weiterlesen

Film & Kritik

Stadtneurotiker zwei Punkt Null

Mit Gefühlt Mitte zwanzig schreibt der New Yorker Regisseur Noah Baumbach ein weiteres Kapitel seines autobiographischen Familienromans über Kulturmenschen, die an ihrer Kreativität leiden.

>> weiterlesen

 

 

Lesenswert

Wie geht Veränderung?

Um unser Leben zu ändern, müssen wir erst einmal wissen, was wir eigentlich wollen. Und das können wir herausfinden, indem wir an unseren Ursprung zurückkehren – zu den Wünschen und Vorstellungen unserer Kindheit. >> weiterlesen

 

 

Blog

Witziges, Kritisches, Spannendes bietet der Psychologie Heute-Blog. Mit psychologischem Blick auf die Verhältnisse bloggen im wöchentlichen Wechsel sechs Autorinnen und Autoren.
Diese Woche macht sich Gerhard Bliersbach Gedanken zur Aufregung um den Shitstorm

>> zum Blog

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Andrea Gerk: Lesen als Medizin

Die wundersame Wirkung der Literatur. Rogner & Bernhard, Berlin 2015, 352 Seiten

22,95 €inkl. 7% MwSt.