Ausgabe 1/2018 - Leseprobe

Titelthema

Das erlaube ich mir!

 01 / 2018 von: Anna Roming

Wir gönnen uns so manches: ein schickes Outfit, ein unvernünftiges Auto, ein teures Essen. Aber erlauben wir uns auch genug? Nehmen wir uns selbst, unsere Pläne und Wünsche in angemessener Weise wichtig? Wenn dem nicht so ist, wird es Zeit, den „Erlaubern“ in unserem Leben mehr Platz einzuräumen

Z
>> weiterlesen
 

weitere Artikel

Jetzt bestellen!

Das erlaube ich mir!

Haben Sie auch öfter das Gefühl, zu kurz zu kommen? Dann erlauben Sie sich vermutlich nicht genug – zum Beispiel, auch mal Nein zu sagen. Zeit, das zu ändern!

7,50inkl. 7% MwSt.

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser

von: Ursula Nuber

Warum sagt man immer schneller nein statt ja und schiebt so viele Dinge vor sich her?“ Mit dieser Frage beginnt ein aktueller Werbespot der norwegischen Hurtigruten, dem ganz sicher viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Denn die...
>> weiterlesen

Psychotherapie & Beratung

„Ich brauche eigentlich keine Therapie“

von: Anne-Ev Ustorf

Psychotherapien mit Männern gestalten sich oft schwierig. Denn viele sehen in der Tatsache, Hilfe zu benötigen, eine Schwäche. Für die Praktiker ist das eine besondere Herausforderung
Vor wenigen Wochen meldete sich ein...
>> weiterlesen

Sozialpsychologie

„Wir alle können heroische Taten vollbringen“

von: Philip Zimbardo im Gespräch

Wir brauchen Menschen, die sich dem Bösen in der Welt entgegenstellen, fordert der Psychologieprofessor Philip Zimbardo. Heldentum ist für ihn das Gegenmittel zu öffentlicher Gleichgültigkeit. Weil kaum jemand zum Helden geboren...
>> weiterlesen

Themen & Trends

Aus Fehlern lernen:
So klappt’s wirklich 

Trennung:
Was spricht dafür, was dagegen?

Manager:
Einflussreich, aber nicht frei

Schadenfreude:
Gut fürs Ego

und weitere Themen

Körper & Seele

Gute Gefühle:
Auch das Glück braucht Abwechslung

Musik:
Wie Klänge uns berühren

Testosteron:
Zu viel Mann schadet dem Denken

Fotografie:
Das bist doch nicht du!

und weitere Themen

Buch & Kritik

Leben in der City:
Was Städte so anziehend macht

Vorsicht, ein Narzisst:
Nie wieder Prince Charming

Wann geht’s los?
Aktiv warten auf den Therapieplatz

Resilienz:
Gesund bleiben in Krisenzeiten 

und weitere Bücher

 

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Gabriele Rodríguez: Namen machen Leute

Wie Vornamen unser Leben beeinflussen. Komplett-Media, München/Grünwald 2017, 248 Seiten

19,99 €inkl. 7% MwSt.