Mitmachen! – Teilnehmer gesucht

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen ausgesuchte psychologische Studien vor, an denen Sie sich beteiligen können.

Wenn Sie hier auf eine eigene Untersuchung hinweisen möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail oder Telefon 06201/6007-379 an Nicole Coombe.

Hinweis:
Alle Links zu den Internetseiten der Projekte öffnen ein neues Fenster.

Innovation und Verbesserungsmanagement

An der Universität Potsdam wird im Rahmen einer Masterarbeit untersucht, wie Führungskräfte Verbesserungsvorschläge von Mitarbeitern bewerten und unter welchen Bedingungen Verbesserungsvorschläge umgesetzt oder abgelehnt werden. Aus den Ergebnissen dieser Studie sollen Ableitungen für die bessere Gestaltung einer innovativen Arbeitswelt gewonnen werden. Für die Studie werden Führungskräfte gesucht, die mindestens eine Person fachlich oder disziplinarisch führen. Die Beantwortung dauert circa 15 Minuten.

http://ww2.unipark.de/uc/PO_UniPotsdam_Fay_LS/aaa8/

Beziehung Kunden und Marken/Produkt

Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Hochschule Fresenius werden die Beziehungen zwischen Kunde und Marke/Produkt untersucht. Die Bearbeitung der Online-Umfrage nimmt circa 5-7 Minuten in Anspruch.

http://www.unipark.de/uc/HS_Fresenius/BA/KMB/

Männliche sexuelle Wahrnehmung und Präferenzen

Gesucht werden volljährige männliche Probanden für eine Studie im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Universität Potsdam über die Wahrnehmung sexueller Situationen von Männern. Sie werden gebeten, einige Szenarien mit sexuellem Inhalt einzuschätzen. Danach werden Ihnen einige intime Fragen zu Ihrem eigenen Sexualverhalten gestellt. Die Umfrage ist selbstverständlich komplett anonym und dauert circa 20 Minuten.

http://sozialpsychologie-potsdam.de/limesurvey2/index.php/757117/lang-de

Belastung im Psychologie-Studium

Eine Online-Studie der FernUniversität in Hagen untersucht das Risiko zur Ausprägung von Burnout im Psychologie-Studium. Die Befragung richtet sich an Psychologie-Studierende und dauern circa 20 Minuten. Es werden 10 Amazon-Gutscheine im Wert von je 10€ verlost. Der Hauptgewinn ist ein 50€-Gutschein.

http://ww2.unipark.de/uc/M_BP_Querner/98fc/?a=

Gerecht oder Ungerecht?

Was für einen ungerecht ist, erscheint für den anderen angemessen. In einer Online-Studie an der Universität Salzburg interessiert vor allem der kulturelle Unterschied. Um dies zu untersuchen, werden kurze Geschichten über ungerechte Alltagserfahrungen in verschiedenen Ländern gesammelt. Im Folgenden werden Sie gebeten, ein ungerechtes Erlebnis aus ihrer eigenen Erfahrung zu berichten. Die Teilnahme dauert circa 10 Minuten.

http://www.unipark.de/uc/A_UniSalzburg_Psychologie/50b3/

Führungskräftekommunikation

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster werden Teilnehmende für eine Studie mit dem Thema "Führungskräftekommunikation" gesucht. Diese Umfrage untersucht die Wirkung von Sprache im Führungskontext. Teilnahmevoraussetzung sind Berufserfahrung in einem Unternehmen, Muttersprache deutsch (oder vergleichbares Niveau) und Lautsprecher oder Kopfhörer. Für die Teilnahme benötigen Sie 20 Minuten Zeit. 

http://www.unipark.de/uc/Fuehrungskraeftekommunikation

Führungsstile und Commitment

An der SRH Hochschule in Heidelberg wird im Rahmen einer Bachelorarbeit in Wirtschaftspsychologie der Zusammenhang zwischen Führungsstile und Mitarbeiterbindung untersucht. Die Beantwortung des Online-Fragebogens dauert circa 15 Minuten. Gesucht werden alle Beschäftigten (Vollzeit, Teilzeit, Praktikum, Werkstudent, Ausbildung, Nebenjob und Zeitarbeit), welche einen Vorgesetzten beurteilen können.

https://www.soscisurvey.de/kEngel/

Wahrheit oder Lüge?

Im Rahmen eines Forschungsprojektes der Humboldt Universität zu Berlin wird in Kooperation mit der Charité Berlin eine Online-Studie "Wahrheit oder Lüge - Können Sie es erkennen?" durchgeführt. Dabei soll eine Videoaussage bezüglich ihrer Glaubhaftigkeit beurteilet werden, nach der Beantwortung ein paar Fragen zu Dimensionen der Persönlichkeit. Durch die Teilnahme können Sie einen von 3 Amazon-Gutscheinen im Wert von 20€ gewinnen.

https://www.unipark.de/uc/b_hu_inst_psych_diag/8844/

Lernen, Feedback und Persönlichkeit am Arbeitsplatz

Diese Studie untersucht den Zusammenhang von Personen- und Arbeitsplatzeigenschaften mit dem persönlichen Lern- und Feedbackverhalten am Arbeitsplatz. Sie wird im Rahmen einer Abschlussarbeiten an der Universität Würzburg durchgeführt. Um teilnehmen zu können, müssen Sie zwischen 18 und 65 Jahre alt und Arbeitnehmer sein. Die Befragung besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil ist unter angegebenen Link zu finden, der Link zum zweiten Teil wird per Mail etwa zwei Wochen später versendet. Die Beantwortung der Fragen dauert insgesamt circa 20 Minuten (jeweils circa 10 Min.) Unter allen Personen, die an beiden Teilen teilgenommen haben, werden 10 Amazon-Gutscheine im Wert von je 10€ verlost.

http://unipark.de/uc/Ziele/

Erfolg im Studium

Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Hochschule in Idstein wird der Erfolg im Studium untersucht. Hierbei werden Studierende zwischen 19-25 gesucht, die diesen Online-Fragebogen ausfüllen. Die Befragung dauert höchstens 5-7 Minuten.

https://www.soscisurvey.de/Erfolg2016/

Kundenvertrauen

An der Maastricht University wird zur Zeit eine Studie zum Thema Vertrauen durchgeführt. Genau gesagt geht es darum zu untersuchen wie ein Unternehmen das Vertrauen seiner Kunden infolge eines Vertrauensbruchs wiederherstellen kann. Die Bearbeitung dauert circa 10 Minuten.

https://maastrichtuniversity.eu.qualtrics.com/SE/?SID=SV_b41EM9AosQyatE1&ID=4

Meditation bei Kinder

Liebe Eltern, Gesundheitsförderung und Prävention können auf vielerlei Wegen erfolgen. Ein Ansatz, um das Wohlbefinden und vor allem die geistige Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu erhalten und zu fördern, ist Meditation. Praktiken von Achtsamkeit bis Zen stehen hierbei zur Verfügung. Doch wie und nach welchem Konzept meditieren Kinder hierzulande und was nehmen Sie als Eltern dabei wahr? Im Rahmen einer Bachelorarbeit der Universitätsmedizin Berlin und um Antworten auf diese und weitere Fragen zu finden, dient diese Online-Studie. Dauer der Bearbeitung 10bis 15 Minuten.

https://www.soscisurvey.de/elternbeoachtung_mediation/

Smartphone-Nutzungsverhalten und psychische Gesundheit

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Otto-Friedrich Universität Bamberg wird der Zusammenhang zwischen Smartphone-Nutzung und Wohlbefinden untersucht. Gesucht werden vollzeitbeschäftigte Arbeitnehmer verschiedener Branchen, die ihr Smartphone auch in der Freizeit für berufliche Zwecke nutzen, um ihre E-Mails zu lesen, Anrufe zu empfangen oder ähnliches. Es soll herausgefunden werden, wie sich Dauererreichbarkeit auf die Stimmung, Erschöpfungssymptome und die Familie auswirkt. Es handelt sich um eine Fragebogenstudie, in der über den Zeitraum von einer Woche jeden Abend ein kurzer Fragebogen (circa 10 Minuten) ausgefüllt werden soll. Um an der Studie teilzunehmen, schreiben Sie eine E-Mail an julia.becker(at)stud.uni-bamberg.de . Sie erhalten dann den Login zum Fragebogen und weitere Informationen. Es wird ein Karriereratgeber unter allen Teilnehmenden verlost.

Individuation, Persönlichkeitsaspekte und Eltern-Beziehungen

Für ein internationales Projekt zwischen der Universität Ljubljana und Wien wird eine Studie durchgeführt, die sich an studierende und nicht (mehr) studierende Frauen und Männer zwischen 18 und 29 Jahren richtet. Untersucht werden Aspekte der Individuation in dieser Lebensperiode, sowie deren Verbindung mit Persönlichkeitsaspekten und der Beziehung zu den Eltern.

http://psy.ff.uni-lj.si/websurvey/study_2016_Austria/

Moralische Entscheidungen

Im Rahmen einer Forschungsarbeit der Universität Koblenz-Landau und der Universität Mannheim wird eine Studie durchgeführt. Moralische Bewertungen verschiedenster Situationen werden häufig von uns gefällt. Dabei gibt es sowohl Fälle die uns leicht und eindeutig erscheinen, als auch Fälle bei denen jede Entscheidung falsch wirkt. Von Interesse ist, welche Faktoren bei diesen Entscheidungen eine Rolle spielen können. Teilnehmen darf jede Person, die mindestens 18 Jahre alt ist. Unter allen Teilnehmenden werden 3 Amazon-Gutscheine im Wert von je 10€ verlost. Die Bearbeitungszeit beträgt circa 10-15 Minuten.

https://www.unipark.de/uc/MoralStudie/ 

Emotionen

An der Universität Köln wird im Rahmen eines Experimentellen Praktikums eine Onlinestudie zum Thema Emotionen durchgeführt. Die Studie dauert maximal 5 Minuten.

 https://unikoelnpsych.eu.qualtrics.com/SE/?SID=SV_0rmXFr8k9hzRMcB

Verhältnis Arbeit und Nicht-Arbeit

An der Universität Hamburg wird eine Studie zum Thema "Verhältnis Arbeit und Nicht-Arbeit" durchgeführt. Jeder, der im Durchschnitt mehr als 30 Stunden die Woche arbeitet kann daran teilnehmen. Das Beantworten der Fragen dauert etwa 5 Minuten. Die Ergebnisse werden Ihnen auf Wunsch gerne mitgeteilt.

https://www.soscisurvey.de/2016studie/

Gesundheit und Belastung am Arbeitsplatz

Im Rahmen eines Masterstudiums an der Universität Salzburg wird derzeit ein Online-Umfrage zum Thema "Gesundheit und Belastung am Arbeitsplatz" durchgeführt. Die Bearbeitung dauert etwa 5-10 Minuten.

http://befragung.sbg.ac.at/index.php/588375?lang=de

Auswirkungen von Psychotherapie auf Partnerschaften

An der Universität Münster wird im Rahmen eines Promotionsprojektes eine Studie zum Thema "Auswirkungen von Psychotherapie auf Partnerschaften" durchgeführt. Diese Studie basiert auf einem Onlinefragebogen für Männer und Frauen ab 18 Jahren, die Partner/Partnerin einer/eines (ehemaligen) Psychotherapie-Patienten/Patientin waren oder sind. Die Bearbeitung nimmt 20-30 Minuten in Anspruch.

Für aktuelle Partnerschaften: http://ww3.unipark.de/uc/PsychotherapiePartnerschaft/

Für vergangene Partnerschaften: http://ww3.unipark.de/uc/PsychotherapieExPartnerschaft/

Bankberatung im digitalen Zeitalter

Im Rahmen einer Bachelor-Thesis an der Hochschule Fresenius wird eine Erhebung durchgeführt, die sich mit der Bankberatung im digitalen Zeitalter befasst. Die Umfrage nimmt circa 5 Minuten in Anspruch.

http://www.unipark.de/uc/K_FH_FRESENIUS_793/caba/

Achtsamkeit und Aufschiebeverhalten

An der Hochschule Osnabrück werden im Rahmen einer Bachelorarbeit Faktoren untersucht, die Einfluss auf das Prokrastinationsverhalten haben. Die Beantwortung des Fragebogens dauert in etwa 15 Minuten. Als Dankeschön können Sie einen von 5 Amazon-Gutscheinen von je 10€ gewinnen und bei Interesse eine Zusammenfassung der Studienergebnisse anfordern.

https://ww2.unipark.de/uc/HSOS_WISO_Studierende/58a2/

Persönlichkeitsfragebogen mit Feedback

An der Universität Konstanz wird im Rahmen eines DFG-geförderten Forschungsprojektes eine Online-Studie durchgeführt. Es handelt sich um einen Fragebogen, in dem etwas über typisches Verhalten im Alltag herausgefunden werden soll. Die Teilnehmenden erhalten direkt im Anschluss an den Fragebogen Feedback zu einigen Aspekten ihrer Persönlichkeit und haben die Chance einen von 20 Amazon-Gutscheinen im Wert von 25, 50, 75 oder 100€ zu gewinnen. Die Bearbeitung des Fragebogens nimmt ungefähr 10 Minuten in Anspruch.

https://www.soscisurvey.de/persoenlichkeit1/?r=psyheute

Ersteindrucksbildung und Persönlichkeitseigenschaften

Im Rahmen eines Studiums der Wirtschaftspsychologie an der Fachhochschule Bremen (FOM) wird eine Studie zum Thema Ersteindrucksbildung und Persönlichkeitseigenschaften durchgeführt. Die Bearbeitung der Umfrage wird circa 15 Minuten in Anspruch nehmen.

https://www.soscisurvey.de/ersteindrucksbildung/

Politische Einstellungen und Beurteilung von Politikern

An der Universität Mannheim wird derzeit eine Umfrage bezüglich politischer Entscheidungen und der Beurteilung von Politikern durchgeführt. Die Befragung besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil ist hier verlinkt und dauert nur etwa 3-5 Minuten. Der Link zum zweiten Teil wird den Teilnehmenden in 1-2 Wochen per E-Mail zugeschickt und dauert circa 10-15 Minuten. Unter allen Teilnehmenden, die beide Fragebögen ausgefüllt haben, werden zum Dank 6x10€ Amazon-Gutscheine verlost.

https://www.soscisurvey.de/LR_D/

Psychische Belastungen im Arbeitskontext

Um Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit von Beschäftigten zu entwickeln, ist eine genaue Erfassung von psychischen Belastungsfaktoren wichtig. Hierzu wird im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Jena und dem Institut für Gesundheit in Organisationen aktuell eine deutschlandweite wissenschaftliche Befragung durchgeführt. Als Dankeschön erhalten Teilnehmende eine individuelle Rückmeldung zu ihrer Beanspruchung und den Belastungsfaktoren ihrer Arbeit direkt am Ende der Befragung. Außerdem werden 6 Amazon-Gutscheine im Wert von je 50€ verlost. Teilnehmen können alle Personen, die in Voll- oder Teilzeit berufstätig sind. Dauer der Bearbeitung circa 30-35 Minuten.

http://www.unipark.de/uc/SFG-WORK-lang/

Emotionsregulation bei Dienstleistungstätigkeiten

An der Bergischen Universität Wuppertal wird im Rahmen einer Masterarbeit eine Studie zum Thema "Emotionsregulation bei Dienstleistungstätigkeiten" durchgeführt. Die Arbeit als Dienstleister wird gesellschaftlich oftmals nur wenig wertgeschätzt und vielen ist nicht bewusst, welchen hohen emotionalen Anforderungen Dienstleister  ausgesetzt sind. Daher soll untersucht werden, welchen Stellenwert Emotionen im Arbeitsalltag haben und wie individuell mit Ihnen umgegangen wird.

https://www.soscisurvey.de/Emotionsregulation_bei_DL/

Selbstdarstellung am Arbeitsplatz

Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Hochschule Fresenius wird eine Umfrage zum Thema Selbstdarstellung am Arbeitsplatz (Impression Management) durchgeführt. Teilnahmevoraussetzungen sind, aktuell in einem Arbeitsverhältnis (Nebenjob zählt auch) zu sein oder schon einmal gearbeitet zu haben. Die Bearbeitung der Online-Studie dauert circa 5 bis 10 Minuten. Außerdem werden zwei Amazon-Gutscheine verlost.

https://www.soscisurvey.de/impressionmanagementimberuf/

Haben Sie ungewöhnliche Gelüste? Verzehren Sie Dinge, die nicht zum Essen gedacht sind?

Trifft es auf Sie zu, dass Sie Substanzen konsumieren, die keine Nahrungsmittel darstellen und keinen Nährwert besitzen (z.B. Erde, Papier)? Ein Forschungsteam der Universität Osnabrück interessiert sich dafür, wie viele Leute in Deutschland dieses Verhalten zeigen und wie es den Betroffenen damit geht. Aus den entsprechenden Informationen könnten, sollten Betroffene dies wünschen, Anhaltspunkte für Behandlungen abgeleitet werden. Als Dankeschön haben Sie die Möglichkeit an einer Verlosung von Online-Gutscheinen im Wert von je 20€ teilzunehmen.

http://ww2.unipark.de/uc/eatingwellbeing/

Meaningful Work

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Osnabrück wird eine Untersuchung zum Thema "Meaningful Work" durchgeführt. Die Untersuchung beschäftigt sich mit dem Verhältnis von Mensch und Arbeit, insbesondere damit, was Menschen im Rahmen ihrer Arbeit glücklich und zufrieden macht. Nach Erhebungsende werden unter allen Teilnehmenden 5 Amazon-Gutscheine im Gesamtwert von 150€ verlost. Voraussetzung für die Teilnahme ist es berufstätig zu sein (Teilzeit/Vollzeit).

http://ww2.unipark.de/uc/Uni_Team_Osnabrueck/4b1d/ 

Umgang mit Finanzen

An der Universität Münster wurde im Rahmen eines Seminars ein Fragebogen zum Umgang mit Finanzen entworfen. Damit soll untersucht werden, wie Kaufentscheidungen getroffen werden. Die Bearbeitung des Fragebogens dauert maximal 10 Minuten.

https://ww3.unipark.de/uc/wiekaufichein/

Empfindungen im Zusammenhang von Essverhalten

Im Rahmen eines Forschungsprojekts der Universität Wien wird eine Online-Studie durchgeführt, welche sich für persönliche Empfindungen, die in Zusammenhang mit dem Essverhalten auftreten, interessiert. Zudem ist von besonderem Interesse, wie Personen, die von der Bulimie-Störung oder Übergewicht betroffen sind, im Vergleich zu anderen Personen im Alltag mit negativen und positiven Gefühlen und Gedanken umgehen.

http://dk.akis.at/minder/eating/

Elternrolle bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Für eine groß angelegte nationale Familienstudie an der Ludwigs-Maximilians-Universität  wird untersucht, wie Eltern ihre Rolle erleben, wenn Kinder allmählich erwachsen werden. Um ein Grundverständnis zu bekommen, wird eine circa 10-minütige Kurzbefragung durchgeführt, bei der nach der Meinung von Eltern gefragt wird, die mindestens ein 16- bis 29-jähriges Kind haben. Dabei kann es sich um jedes leibliche, adoptierte, Stief- oder Pflegekind handeln, zu dem Kontakt besteht.

https://www.soscisurvey.de/lmu-elternbefragung

Selbsterleben

Die Universität Kassel führt eine Online-Studie zum Selbsterleben durch. Es soll ein Fragebogen entwickelt werden, in dem motivationale Lebensthemen und der Umgang damit erfasst werden kann. Mit der Befragung soll die gesamte Bevölkerung angesprochen werden. Die Teilnahme dauert circa 30-45 Minuten.

http://tinyurl.com/selbsterleben-uni-kassel

Partnerschaftsstudie

An der Universität Salzburg wird im Rahmen eines Empirischen Seminars eine Studie zum Thema "Gleich und gleich gesellt sich gerne" oder "Gegensätze ziehen sich an"? - Persönlichkeit, Bindung und Partnerschaft durchgeführt. Die Studie dauert circa 15-20 Minuten pro Person und richtet sich an Personen, die sich seit mindestens einem Jahr in einer festen Beziehung befinden. Der Fragebogen sollte von beiden Partnern unabhängig voneinander ausgefüllt werden.

https://befragung.sbg.ac.at/index.php/924851

Allgemeinwissen

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Würzburg wurde ein Test zum Allgemeinwissen bzw. zur fluiden Intelligenz entwickelt. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Teilnehmenden zwischen 18 und 25 Jahre alt sind. Die Bearbeitung dauert circa 2 Stunden und kann von Zuhause aus am PC bearbeitet werden. Unter allen Teilnehmenden, die den Fragebogen komplett ausgefüllt haben, werden Amazon-Gutscheine verlost:

-mindestens 80 Personen nehmen teil: 1x100€ und 4x50€, -mindestens 300 Personen nehmen teil: 1x300€ und 4x75€, -mindestens 1000 Personen nehmen teil: 1x500€ und 5x100€.

https://www.soscisurvey.de/besserwisser/  

Lügenerkennungsfähigkeit

Die Universität Kassel und die Hochschule für Technik führen eine Onlinestudie zur Lügenerkennung in Vorstellungsgesprächen durch. Sie werden dabei Videos von fiktiven Vorstellungsgesprächen sehen und sollen beurteilen, ob die jeweils interviewte Person lügt. Am Ende der Umfrage erhalten Sie eine Rückmeldung, inwieweit Sie mit Ihren Einschätzungen richtig lagen. Der Fragebogen nimmt circa 25-30 Minuten in Anspruch (davon circa 20 Minuten den Lügenerkennungsteil). Als Dankeschön können Sie einen von 15 Amazon-Gutscheinen im Wert von je 20€ gewinnen und bei Interesse eine Zusammenfassung der Studienergebnisse anfordern.

https://ww2.unipark.de/uc/luegenerkennung-vorstellungsgespraeche/

Aboservice

Jahres-, Studenten- oder Geschenkabo: Sie wählen Ihr Abonnement – wir bieten interessante Prämien! Zum Abo-Shop.

 

 

Neu im Shop

Julia Onken

Cyberpsychologie Leben im Netz: Wie das Internet uns verändert Von Catarina Katzer, dtv, München 2016, 351 Seiten

16,90 €inkl. 7% MwSt.