Psychologie Heute: Nach innen schauen

Ein Lesepaket über frühe Prägungen und alte Verletzungen

Es reicht nicht aus, dass jemand etwas Bissiges zu uns sagt. Es muss uns auch an einer wunden Stelle treffen. Doch woher stammt diese schlecht verheilte Stelle in unserer Seele, an der wir so leicht kränkbar sind? Und warum reagieren wir manchmal so irrational auf eine Diskussion in der Konferenz oder einen Konflikt mit dem Partner - obwohl wir es doch besser wissen? Das Lesepaket "Nach innen schauen" widmet sich in drei Titelgeschichten unseren Kindheitserfahrungen - Erlebnisse, die unser Verhalten prägen, Erinnerungen, die uns ängstigen oder Trost spenden. Und die uns helfen können, uns selbst besser zu verstehen.

Inhalt:
Einzelheft 1/2020 "Bilder der Kindheit"
Einzelheft 4/2020 "Mein wunder Punkt"
Einzelheft 2/2021 "Raus aus alten Mustern"

Andere Produktarten:

Zeitschrift

20,00 EUR
inkl. MwSt.
In den Warenkorb