Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen ausgesuchte psychologische Studien vor, an denen Sie sich beteiligen können.

Wenn Sie hier auf eine eigene Untersuchung hinweisen möchten, nutzen Sie bitte das Musterformular und senden dieses bitte per E-Mail an Nicole Coombe, telefonisch zu erreichen unter 06201/6007-379. 


PANDA-Projekt – Studie zum Thema Gedächtnis, Wahrnehmung, Hautleitwert & Herzfrequenz

Gesucht werden Teilnehmer*innen für eine spannende Studie an der FU-Berlin, AB Klinische Psychologie & Psychotherapie. Die Studie zum Thema Gedächtnis, Wahrnehmung, Hautleitwert und Herzfrequenz setzt sich aus einer Online-Befragung (10 min), einem Experiment (ca. 2 h) an der FU- Berlin und einer Smartphone-Erhebung (ca. 2-3 h) während Ihres Alltags zusammen. Dauer: Insg. ca. 4-5 Stunden. 60 € für Studienteilnahme!

https://ww2.unipark.de/uc/PANDAProjekt/

 

"Wie wir andere Personen wahrnehmen"

Im Rahmen eines Masterarbeitsprojekts wird eine Online-Studie zum Thema „Wie wir andere Personen wahrnehmen“ in der Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie am Institut für Psychologie der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg durchgeführt. Als Dankeschön für Ihre Beteiligung werden unter allen Teilnehmern drei Amazon-Gutscheine im Wert von je 30€ verlost. 

https://unipark.de/uc/WahrnehmungAnderer31920/

Erkennen Sie die Lügen?

An der Uni Kassel und der Hochschule für Technik Stuttgart wird eine Studie durchgeführt, bei der Sie Ihre Fähigkeit Lügen zu erkennen testen können. Außerdem können Sie einen von 10 amazon-Gutscheinen im Wert von je 20€ gewinnen. Für eine Teilnahme müssen Sie Videos mit Ton abspielen können und hierfür über eine ausreichende Internetverbindung verfügen. Empfohlen wird die Teilnahme an einem Laptop/PC, da einige Handys (insbesondere iPhones) die Videos nicht wiedergeben können. Die Teilnahme dauert ca. 20-30min.

https://ww2.unipark.de/uc/studie_luegenerkennung/

Positive Leadership

Innerhalb einer Masterarbeit an der Universität Osnabrück (Fachgebiet Arbeits- und Organisationspsychologie) wird eine Onlinestudie durchgeführt. Die Studie beschäftigt sich mit dem Führungsstil des Positive Leadership und es soll herausgefunden werden, wie bestimmte Faktoren im Zusammenhang mit Positive Leadership stehen. Aufgrund der Themenstellung ist eine Teilnahme nur möglich, wenn Sie aktuell als Führungskraft (egal welcher Führungsebene) tätig sind. Die Studie nimmt ca. 15 Minuten in Anspruch. Verlosung nach Erhebungsende: 5 x 50€ Amazon Gutscheine.

https://ww2.unipark.de/uc/Uni_Osnabrueck_PosLead/2019/ 

 

Fragebogen zur Erfassung von Selbstliebe

An der Technischen Universität Chemnitz wird im Rahmen einer Masterarbeit eine Online-Studie zur Erfassung von Selbstliebe durchgeführt. Ziel ist es, einen Fragebogen zu erstellen, welcher Selbstliebe messen kann. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie mind. 18 Jahre alt sind. Die Durchführung dauert ca. 30 Minuten und ist anonym. Am Ende der Studie können Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem Globetrotter-Gutscheine (5 x 20€) verlost werden.

https://phil-web.phil.tu-chemnitz.de/foreva/limesurvey/index.php?r=survey/index/sid/775542/lang/de

Verletzungen in der Partnerschaft: Sollten wir unserer Partnerin/unserem Partner wirklich vergeben?

Helfen Sie uns mit Ihrer Teilnahme an einer Onlinebefragung, Antworten auf die folgenden Fragen zu finden: Aus welchen Gründen vergeben Menschen in Paarbeziehungen? Und was folgt daraus aus psychologischer Sicht für die vergebende Person? Sie sind mindestens 18 Jahre alt? Sie befinden sich aktuell in einer festen romantischen Partnerschaft und sind schon länger als 6 Monate mit Ihrer Partnerin/Ihrem Partner zusammen? Sie haben in den letzten 6 Monaten eine Verletzung durch Ihre Partnerin/Ihren Partner erlitten (zum Beispiel hat Ihre Partnerin/Ihr Partner vor anderen abwertend über Sie gesprochen; ein Versprechen nicht eingehalten; sich Ihnen gegenüber respektlos verhalten; Sie ignoriert; etwas vor Ihnen verheimlicht oder Sie belogen …)? Und Sie haben Ihrer Partnerin/Ihrem Partner bereits vergeben? Für die Onlinebefragung benötigen Sie etwa 30 Minuten.

http://evaluation.uni-hildesheim.de/befragungen/l/VergebungInPaarbeziehungen

Eine Woche voller Emotionen?

An der Universität Heidelberg wird der Umgang mit Emotionen im Alltag in Zusammenhang mit Essverhalten anhand einer neuen Smartphone-App untersucht. Dabei füllen die Teilnehmenden einen Online-Fragebogen sowie im Zeitraum von einer Woche kurze Befragungen auf dem Smartphone aus. Jeder Teilnehmende hat die Möglichkeit, einen Emotionswochen-Bericht mit einer umfassenden Auswertung seines individuellen Profils zum Umgang mit seinen Emotionen zu erhalten. Studierende können zudem je nach Nutzung der App bis zu 3,5 Versuchspersonen-Stunden erhalten. Unter allen Teilnehmenden werden ein Amazon-Gutschein im Wert von 150€ sowie drei Amazon-Gutscheine im Wert von 50€ verlost.

https://www.soscisurvey.de/woche-der-emotionen/

 

Erholt durchs Wochenende

An der Johannes Gutenberg-Universität Mainz führen Studierende im Rahmen eines Projektseminars  unter der Leitung von Frau Jun.-Prof. Dr. Haun eine Studie zur Erholung am Wochenende durch. Dabei soll herausgefunden werden, welche Faktoren die Erholung am Wochenende erschweren oder erleichtern und welchen Einfluss die Erholung am Wochenende auf unser (Arbeits-)Leben hat. Die Teilnahme umfasst das Ausfüllen von 4 kurzen Fragebogen (jeweils ca. 3-5 Minuten) am Freitag nach der Arbeit, am Sonntag vor dem Zubettgehen, am Montag vor der Arbeit und nach der Arbeit. Nach Abschluss der Studie erhalten alle Teilnehmenden eine Rückmeldung über die Studienergebnisse und nehmen an einer Verlosung von 10 Amazon-Gutscheinen im Wert von je 10€ teil.

https://ww2.unipark.de/uc/Erholung-WK/

Wer ist hier das Opfer? Mobbing in der Schulzeit – Entwicklung im Erwachsenenalter

Über eine 20minütige anonyme Online-Umfrage der FSU Jena wird untersucht, ob und wie sich Mobbingerfahrungen aus der Schulzeit bis ins Erwachsenenalter hinein auswirken. Neben ehemaligen Mobbingopfern und Opfer-Tätern werden reine Täter und Unbeteiligte gesucht, um durch Ihre Teilnahme eine psychologische Masterarbeit zu unterstützen und ganz nebenbei etwas über sich selbst zu lernen. 

https://www.soscisurvey.de/mobbingcoping2019/

Persönlichkeit und Verhalten in Arbeitsteams

Die FernUniversität Hagen führt eine Studie zu Persönlichkeit und Verhalten in internationalen Arbeitsteams durch. Es werden u.a. neuere Formen von Teams im Zeitalter der Digitalisierung vorgestellt. Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Forschung! Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 30 Minuten (nur ein Befragungszeitpunkt). Auf Wunsch werden die Ergebnisse der Studie zugesandt; ansonsten: 0,75 Versuchspersonenstunden (z.B. wenn Psychologiestudium).

https://ww2.unipark.de/uc/M_SP_Zinke/bbed/?a=4 

 

Studie zur Sensibilität gegenüber Ungerechtigkeit

An der Universität Konstanz wird im Rahmen einer Masterarbeit eine Online-Studie zur Sensibilität gegenüber Ungerechtigkeit durchgeführt. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sein müssen. Die Durchführung dauert ca. 30 Minuten und ist vollkommen anonym. Am Ende der Studie erhalten Sie Rückmeldung zu bestimmten unbewussten Einstellungen und können an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem Amazon-Gutscheine im Gesamtwert von 400€ (20 x 20€) verlost werden. 

https://www.soscisurvey.de/JS2019/ 

 

Verspieltheit im Erwachsenenalter

Verspieltheit im Erwachsenenalter ist ein Forschungsschwerpunkt der Differentiellen Psychologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Diese Online-Studie wird im Rahmen einer Masterarbeit durchgeführt und durch die Teilnahme daran helfen Sie, das Verständis für ein noch wenig erforschtes Persönlichkeitsmerkmal zu verbessern. Die Teilnahme dauert ca. 15 bis 20 Minuten.

https://www.soscisurvey.de/Verspieltheit2019/

Reisevorlieben und Persönlichkeitsmerkmale

Im Rahmen einer Masterarbeit im Studiengang Wirtschaftspsychologie an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management in München werden Zusammenhänge zwischen den Big Five Persönlichkeitsmerkmalen und Reisepräferenzen untersucht. Die Umfrage nimmt maximal 10 Minuten in Anspruch, ist anonym und bequem am Computer oder auf dem Handy oder Tablet zu beantworten.

https://www.soscisurvey.de/Persoenlichkeit_und_Reisen/

Wohlbefinden am Arbeitsplatz

In einem Forschungsprojekt an der Universität Mannheim wird untersucht, wie verschiedene Personen ihren Arbeitsalltag erleben. Hierbei interessiert man sich insbesondere für Verhalten am Arbeitsplatz sowie für Faktoren, die mit dem Wohlbefinden von Berufstätigen zusammenhängen. Die Teilnahme umfasst das Ausfüllen eines allgemeinen Begrüßungsfragebogens (ca. 20 Min.) sowie das tägliche Ausfüllen dreier kurzer Fragebögen an allen Arbeitstagen (Montag bis Freitag) über zwei Arbeitswochen. Bei Teilnahme werden Online-Gutscheine (z.B. für Amazon oder mydays): 1 x 100€, 1 x 50€, 5 x 20€ verlost.

https://www.soscisurvey.de/workday/

Einfluss von Humorstilen auf Resistance to Change

Im Rahmen einer Masterarbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, München wird der Zusammenhang zwischen Humorstilen und Einstellung sowie Verhalten in organisationalen Veränderungen untersucht. Die Teilnahme an der dazu entwickelten Umfrage ist anonym und dauert ca. 10 Minuten. Voraussetzung ist eine aktuelle oder zurückliegende Berufstätigkeit. Für jeden vollständig ausgefüllten Fragebogen werden 30 Cent an die Initiative "Humor hilft heilen" gespendet.

https://www.soscisurvey.de/Humor-im-Change/

Online Traumtagebuchstudie zum Zusammenhang zwischen Persönlichkeit und Traum

Das Thema Träumen steht im Vordergrund einer Bachelorarbeit am Persönlichkeitslehrstuhl der FSU Jena. Bei der Online-Studie wird drei Wochen jeweils morgens und abends (Bearbeitungszeit von 5-15 Minuten) über die Träume und Erlebnisse des Tages berichtet. Sie können anschließend an einer Verlosung teilnehmen, bei dem Sie Einkaufsgutscheine gewinnen können (1x 100€, 2x 50€, 8x 25€). Außerdem können Sie Ihre Tagebucheinträge sowie eine automatische individuelle Persönlichkeitseinschätzung basierend auf den Antworten im Fragebogen erhalten.

https://traumbuch.formr.org

Fragebogen zu den Themen Sterben, Leben und Gesundheit

Innerhalb einer Promotion an der Philipps-Universität Marburg beschäftigt man sich unter anderem mit den Themen Tod und Sterben. Ein bereits entwickelter Fragebogen soll dabei die Bereitschaft erfassen, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen und auch darüber zu kommunizieren. Die folgende Studie dient dem Zweck, diesen Fragebogen psychometrisch zu validieren und für weitere Forschungs- und Behandlungszwecke zur Verfügung zu stellen.

https://www.unipark.de/uc/leben/

Interkulturelle Wahrnehmung von Männern und Frauen in Deutschland und Nigeria

Eine Dissertation an der Goethe University Frankfurt am Main Deutschland untersucht die interkulturelle Wahrnehmung von Männern und Frauen in Deutschland und Nigeria. Originaltitel: Men and women's characterisations in Germany and Nigeria. Die Umfrage lässt sich bequem über Computer und Handy beantworten und dauert nur 15 Minuten.

https://ww3.unipark.de/uc/characterisationsurveygerman/

Online-Studie zum Thema Lebensmitteleinkauf

An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg wird im Rahmen einer Masterarbeit eine umweltpsychologische Studie zum Thema "Lebensmitteleinkauf" durchgeführt. Mit der Teilnahme an der Online-Befragung können Sie die umweltpsychologische Forschung unterstützen. Das Ausfüllen des Fragebogens nimmt nur 10 Minuten Zeit in Anspruch und kann unter folgendem Link aufgerufen werden:

https://www.soscisurvey.de/EinkaufLebensmittel/

Online-Studie zu sexuellen Fantasien

An der Psychologischen Hochschule Berlin wird eine Online-Studie zu sexuellen Fantasien (z.B. den Partner/die Partnerin kratzen) durchgeführt. Die einzige Voraussetzung ist, dass Sie volljährig sein müssen. Die Durchführung dauert ca. 30 Minuten und ist vollkommen anonym. Sie können an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem Amazon-Gutscheine im Gesamtwert von 400€ (20 x 20€) verlost werden. Wenn nun Ihr Interesse geweckt wurde, folgen Sie dem Link zum Fragebogen.

https://www.soscisurvey.de/asf2019/ 

Umfrage zum Thema ethische Unternehmenswerte, organisationales Commitment und moralisches Handeln

Im Rahmen einer Masterarbeit an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management Studienzentrum München werden Einstellungen zum derzeitigen Unternehmen der Befragten untersucht. Die Befragung ist selbstverständlich völlig anonym. Aufgrund der Struktur des Fragebogens wird empfohlen, ihn an einem PC oder Tablet auszufüllen. Voraussetzung zur Teilnahme ist das Mindestalter von 18 Jahren und eine derzeitige Berufstätigkeit.

https://www.soscisurvey.de/ecm_wipsy/

 

Die Wucht des Bildes? – Was Fotografien in dir auslösen

Wie wirkt die Betrachtung von Fotografien auf unterschiedliche Menschen? Bei dieser Forschungsthematik an der LMU München, Lehrstuhl Sozialpsychologie, interessiert man sich besonders für Persönlichkeitsmerkmale und wie diese beeinflussen, wie Bilder empfunden werden. Sie werden im Rahmen der Studie zufällig einer von drei Gruppen zugewiesen, in denen Sie entweder Fotografien aus dem Bereich Interieur oder Kriegsfotografien präsentiert bekommen.

https://www.soscisurvey.de/kf3/?r=ph 

Persönlichkeit und berufliche Bewährung von Führungskräften

Im Rahmen einer Masterarbeit zum Zusammenhang von Persönlichkeit und beruflicher Bewährung werden Führungskräfte gesucht. Jeder Teilnehmer bekommt am Ende der Umfrage sein eigenes Persönlichkeitsprofil mit den sieben Persönlichkeitsmerkmalen Risikoneigung, Leistungsmotivation, Teamorientierung, Gewissenhaftigkeit, Geistige Flexibilität, Extraversion und Emotionale Belastbarkeit. Passwort zum Test: „pk-test“. Der für die Datenerhebung verwendete Persönlichkeitstest, in Form eines Online-Fragebogens, wurde vom Privat-Institut für Qualitätssicherung in Personalauswahl und -entwicklung (IQP), einem Spin-Off der Humboldt-Universität zu Berlin, entwickelt. 

www.iqp-germany.com/pk-test/iqp-research-amelung/

Erforschung eines neuen Ansatzes in der Führungspsychologie

Im Rahmen einer Doktorarbeit wird ein neuer  Ansatz in der Führungspsychologie erforscht. Um die verschiedenen Aspekte dieses neuen Führungsansatzes zu erforschen, ist eine umfassende Datenerhebung notwendig und die damit erhobenen Daten umso wertiger. Daher besteht dieses Projekt aus der Teilnahme an einer zweistufigen Befragung mit einem Abstand der Erhebungszeitpunkte von 5 Tagen. Die Bearbeitung beider Fragebögen dauert zusammen ca. 60 Minuten. 

Unter folgendem Link gelangen Sie zur ersten Befragung (Teilnahme möglich bis 08.12.2019): https://www.soscisurvey.de/sysF/ 

Bitte beantworten Sie 5 Tage nach Ausfüllen des ersten Fragebogens die Fragen aus dem zweiten Fragebogen. Sie finden diesen unter dem folgenden Link (Teilnahme möglich bis 12.12.2019): https://www.soscisurvey.de/sysF_2/ 

 

Diamonds – Stimmung und Stress im Alltag (eine Ambulatory Assessment Studie)

Die Studie kann bequem über ein Smartphone beantwortet werden. Ablauf: Online-Fragebogen (Anmeldung) > abendliche Fragebögen (21 Tage) > abschließender Online-Fragebogen. Was haben Sie davon? individuelles Feedback (Vergleich mit anderen Teilnehmern); finanzielle Aufwandsentschädigung. Wer kann teilnehmen? Sie sind mind. 18 Jahre alt; Sie haben ein Smartphone mit mind. Android 4 (neueste Version ist Android 9). Welchen zeitlichen Aufwand haben Sie? insgesamt ca. 2 Stunden (wenn Sie alle Fragebögen ausfüllen). Im Link befinden sich weitere Informationen und der erste Fragebogen.

https://www.soscisurvey.de/aa2019II/

Auslandsaufenthalte und ihr Einfluss auf die Persönlichkeit

Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Hochschule Fresenius Köln wird eine Umfrage durchgeführt, die nur 5 Minuten dauert und an der jeder teilnehmen kann. Die Umfrage ist anonym. Gewinnen kann man einen 50€ Amazon-Gutschein und als Studierender kann man sich 30min. als Versuchspersonenstunden gutschreiben lassen. Die Umfrage untersucht den Einfluss von Auslandsaufenthalten auf die Persönlichkeit. 

https://ww2.unipark.de/uc/K_0602/b4de/

 

Umfrage zum Thema Personenwahrnehmung

Im Rahmen einer Masterarbeit an der FernUniversität in Hagen wird eine Umfrage erstellt. Es werden verschiedene Bilderpaare gezeigt, deshalb ist es am besten, die Umfrage am Laptop/PC zu bearbeiten. Mit dem Smartphone die Umfrage bitte im Querformat anschauen, damit die Bilder nebeneinander sichtbar sind. Die Umfrage ist anonym und dauert ca. 8-10 Minuten.

https://www.soscisurvey.de/WahrnehmungVonPersonen/

Berufliche Netzwerke in der Arbeitswelt

Im Rahmen einer Bachelorarbeit der Universität Osnabrück im Fachbereich Arbeits- und Organisationspsychologie sollen die Nutzung beruflicher Netzwerke sowie die Beziehung zur Arbeitgeberorganisation untersucht werden. Die Teilnahme dauert ca. 15-20 Minuten, zu einem späteren Zeitpunkt wird es eine kurze Folgeumfrage geben. Es besteht die Möglichkeit, an einer Verlosung für einen von zehn Amazon Gutscheinen im Wert von 10€ teilzunehmen.

https://ww2.unipark.de/uc/Uni_Team_Osnabrueck/8051/

Einfluss von Prokrastination ("Aufschieberitis“) und des Internets auf die Nutzungsmotive des Internets und Selbstkontrollkraft

Im Rahmen einer Masterarbeit an der Universität Bremen wird eine Studie zum Thema Aufschieben und Internetnutzung durchgeführt. Die Teilnahme an der Umfrage erfolgt anonym und dauert ca. 5 bis 10 Minuten. Gesucht werden Probanden im Alter zwischen 18 und 29 Jahren.

https://ww2.unipark.de/uc/aufschieben_internet/

 

Online-Umfrage zum Thema affektive Mitarbeiterbindung

Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Hochschule Fresenius, Köln im Studienfach Psychologie werden im Bereich der Mitarbeiterbindung verschiedene Aspekte des Verhaltens am Arbeitsplatz untersucht. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 5-7 Min. – alle Daten werden dabei anonym erfasst.

https://www.soscisurvey.de/bachelorarbeitpaulina/

Wahrnehmung potentieller Arbeitgeber

Im Rahmen einer Bachelorarbeit der University of Applied Science–Hochschule Osnabrück im Bereich Wirtschaftspsychologie wird untersucht, wie Bewerber potentielle Arbeitgeber wahrnehmen. Die Beantwortung beansprucht maximal 8 Minuten und alle Angaben werden selbstverständlich anonymisiert und es lassen sich keine Rückschlüsse auf Personen ziehen. Diese Studie richtet sich ausschließlich an Studierende.

https://www.unipark.de/uc/Unternehmensprofil_Einschaetzung/

Generativität, Lebenszufriedenheit und Persönlichkeitseigenschaften

Im Zuge einer Bachelorarbeit an der Universität Trier wird eine Online-Studie im Fach Entwicklungspsychologie durchgeführt. Generativität beschreibt in der Entwicklungspsychologie das Bedürfnis einer älteren Generation für eine folgende Generation zu sorgen und für diese einen nachhaltigen gesellschaftlichen Mehrwert zu hinterlassen. Da dieses Maß schwer zu messen ist, versucht die Studie einen neu entwickelten Fragebogen auf seine Tauglichkeit zu prüfen. Die Teilnahme dauert ca. 15 Minuten und ist vollkommen anonym.