Psychologie Heute Compact 56: Schwierige Menschen

Von Nervensäge bis Narzisst: Wie wir sie erkennen und wie der Alltag mit ihnen gelingt

»Die Hölle – das sind die anderen«, schrieb Sartre. Und es gibt Tage, da stimmen wir ihm aus vollem Herzen zu. Als durch und durch soziale Wesen brauchen und suchen wir Menschen einander.
Aber wir gehen uns auch gehörig auf den Geist. Manche Mitmenschen haben ein besonderes Talent dazu: Querulanten, Zyniker, Egomanen, wutschnaubende Choleriker und eiskalte Strippenzieher kreuzen ständig unseren Weg. Manchmal teilen wir sogar freiwillig unser Leben mit einem geliebten Scheusal.
In der neuen Themenausgabe aus der Reihe Psychologie Heute compact geht es um den Umgang und das Zusammenleben mit schwierigen Menschen: am Arbeitsplatz, im Bekanntenkreis, in der Familie.
Jeder konfliktträchtige Persönlichkeitstyp – von der einfachen Nervensäge bis hin zu Borderline oder Narzissmus – verlangt nach einer klaren Strategie im täglichen Miteinander: um sich selbst zu schützen, ohne den anderen vor den Kopf zu stoßen. Dann wird aus dem ständigen Eiertanz ein Spiel mit klaren Regeln. Von der Herausforderung, mit schwierigen Menschen auszukommen, und von ihrer Bewältigung handelt dieses Heft.

Andere Produktarten:

Zeitschrift

8,50 EUR
inkl. MwSt.