Psychologie Heute Dossier: Schreiben

Sich selbst verstehen, sich selbst helfen, sich selbst entwickeln – über die vielen Vorzüge des Schreibens

Manche von uns haben beruflich mit dem Schreiben zu tun, viele aber auch nicht. Bei der Arbeit schreiben wir E-Mails, dokumentieren Vorgänge oder verfassen Konzepte. Im Privatleben „schreiben“ wir To-Do-Listen oder digitale Einkaufszettel. Dabei gerät in Vergessenheit, was das Schreiben für uns tun kann: Unsere Kreativität freisetzen, knifflige Probleme lösen und uns helfen, uns selbst besser kennenzulernen.
Für dieses Dossier haben wir die interessantesten Psychologie Heute-Texte zum Thema „Schreiben“ zusammengestellt. Wir greifen darin auf, was Experten aus Psychologie und Literatur über die heilsame Wirkung des Schreibens wissen.

Inhalt (24 Seiten):
- Editorial
- Das Schreiben für sich entdecken
- Emotionale Krisen aufschreiben und durcharbeiten
- Paradoxien des Schreibens
- Anti-Narzissten-Übung
- Schreibblockaden
- Ich, mein Leben und die Fantasiewelt
- Zwischen Wunsch und Können
- Über den Eigensinn des Schreibens
- Impressum
- Klare Antworten auf knifflige Fragen

E-Book/pdf

3,99 EUR
inkl. MwSt.

Für Abonnenten kostenlos

Jetzt anmelden
In den Warenkorb