Späte Scheidung

Lange ging man davon aus: Alte Liebe rostet nicht. Paare, die seit vielen Jahren zusammen sind, trennen sich nicht. Doch diese Gewissheit stimmt nicht mehr

An die Möglichkeit einer Scheidung hatte Maren Köhler nie gedacht. Es stand für sie außer Frage, dass sie mit ihrem Mann Klaus zusammenbleiben wollte. Schließlich waren sie seit fünfundzwanzig Jahren durch dick und dünn gegangen und galten im Freundeskreis als Vorzeigepaar. Bis herauskam, dass er schon viele Jahre eine Geliebte hatte und diese auf keinen Fall aufgeben wollte. Plötzlich musste sie sich eingestehen, dass sie sich einiges schöngeredet und vieles ausgeblendet hatte. Bei…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 4/2016: Mitten im Leben
Anzeige
Psychologie Heute Compact 75: Selbstfürsorge