Ein Paar jenseits der Konvention

Was passiert, wenn ein Mann eine ältere Frau liebt? Das kann man studieren, seit der 39-jährige Emmanuel Macron in Frankreich an die Macht kam – an seiner Seite seine 64-jährige Ehefrau Brigitte. Warum bewegt eine solche Konstellation immer noch die Gemüter?

Ein Paar jenseits der Konvention

Was passiert, wenn ein Mann eine ältere Frau liebt? Das kann man studieren, seit der 39-jährige Emmanuel Macron in Frankreich an die Macht kam – an seiner Seite seine 64-jährige Ehefrau Brigitte. Warum bewegt eine solche Konstellation immer noch die Gemüter?

Seit dem 14. Mai 2017 hat Frankreich einen neuen Staatspräsidenten, einen glühenden Verfechter Europas. Abseits der großen Politik staunt die Welt über ein Ehepaar jenseits bisheriger Konventionen: Der 39-jährige Präsident Emmanuel Macron ist mit einer 64-jährigen Frau verheiratet. Dieser Altersunterschied war während der Kampagne um die Präsidentschaft ein großes Thema in den sozialen Netzwerken.

Gehört nicht eine jüngere Frau zum Mann? Wie bei Frankreichs bisherigem Präsidenten François Hollande, 63 Jahre alt, der elf Jahre älter war als seine Lebensgefährtin Valérie Trierweiler (die er schliesslich für eine noch jüngere Frau, die 45-jährige Schauspielerin Julie Gayet verlassen hat). Denken wir an Joschka Fischer, den ehemaligen Außenminister Deutschlands, mit seiner 27 Jahre jüngeren Ehefrau. Oder an Melania Trump, die 24...

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aenean imperdiet ligula ac mi cursus ultricies. Cras vitae porta lectus, at posuere felis. Duis tincidunt ex et arcu euismod iaculis. Nam viverra erat elit, vitae egestas elit rutrum id. Ut ligula tellus, semper viverra ligula sed, lacinia ullamcorper nibh.

Den kompletten Artikel können Sie bei uns kaufen oder freischalten.

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 11/2017: Selbstsabotage
file_download print

News

Gesundheit
Das Risiko einer depressiven Erkrankung sinkt, wenn man kulturellen Aktivitäten nachgeht, fanden zwei Forscherinnen heraus.
Leben
Wer Probleme mit der Selbstkontrolle hat, wird häufiger Opfer krimineller Internetattacken.
Leben
Offen miteinander zu reden ist nicht immer einfach. Aber es lohnt sich offenbar, ergab eine Studie.