Ein Leben mit zwei Lieben

Neue Liebe nach dem Tod des Partners: eine Beziehung mit Herausforderungen!

Die Illustration zeigt einen Mann und eine Frau, die sich umarmen. Ein durchsichtiger zweiter Mann wird auch von ihr umarmt
Der Dritte im Bunde: Der verstorbene Partner ist als Phantom präsent. © Marco Wagner

Die Wohnung sieht aus, wie viele Wohnungen von jungen Paaren aussehen: Holzgerahmte Bilder an der Wand erzählen von den i-Tüpfelchen des gemeinsamen Lebens: der Safari in Afrika, dem Rucksacktrip in Laos, dem Wanderurlaub in Südtirol. Zwei Zahnbürsten schmiegen sich im Badezimmer aneinander. Laufschuhe vor der Tür, Reiseführer hinter dem Schreibtisch und eine Armada von Gewürzdöschen in der Küche verraten gemeinsame Leidenschaften. Zufriedene 60 Quadratmeter, die zwei Mittdreißiger ihr…

Den kompletten Artikel können Sie bei uns kaufen oder freischalten.

Artikel zum Thema
Beruf
Wenn im beruflichen Umfeld jemand trauert oder ein Kollege stirbt, wissen viele oftmals nicht, wie sie damit umgehen sollen. Dabei braucht es nicht viel.
Leben
Therapiestunde: Ein junger Mann verliert beide Elternteile in einem Jahr und überrascht den Therapeuten mit seiner Kreativität.
Familie
Wie man den Verlust der alten Eltern besser bewältigen kann, erklärt die Familientherapeutin Antje Randow-Ruddies im Interview.
Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 11/2018: Manipulation durchschauen
Anzeige
Psychologie Heute Compact 71: Familienbande
file_download print

Die Redaktion empfiehlt

Beziehung
Zweifel an der eigenen Beziehung sind eine große Belastung – für den Partner und insbesondere den Betroffenen.
Leben
Die Persönlichkeitsstörung ist in aller Munde – überall lauern scheinbar selbstverliebte Egomanen. ► Doch wie tickt ein Narzisst wirklich?
Beruf
Viele Menschen fühlen sich erschöpft: zu viele Pflichten, zu viel Druck. Über den Zustand kurz vorm Burn-out – und wie wir uns daraus befreien.