Alles zu meiner Zeit

Im Leben kommt es nicht nur darauf an, was man tut, sondern auch wann. Vieles gelingt uns mit dem richtigen Timing besser.

Im Alltag kommt es sehr auf gutes Timing an. ©Inga Israel

Alles zu meiner Zeit

Im Leben kommt es nicht nur darauf an, was man tut, sondern auch wann. Gutes Timing ist dabei keine Glückssache, sondern hängt von verschiedenen Faktoren ab – biologischen, kulturellen und persönlichen. Wie uns vieles mit dem richtigen Timing besser gelingt

Wenn man Leonard Bernstein glaubt, gibt es nur einen einzigen Moment, den Bruchteil einer Sekunde, der für den Start eines Konzerts genau richtig ist. „Da ist die Wartezeit“, schreibt der 1990 verstorbene Stardirigent in seinem Buch The Joy of Music, „während sich das Orchester vorbereitet und seine Kräfte sammelt, der Dirigent seinen ganzen Willen und seine Kraft auf das vorliegende Werk konzentriert, das Publikum zur Ruhe kommt und der letzte Husten verstummt. Nicht mehr das kleinste Rascheln eines Programmheftes; die Instrumente sind bereit und – bang! Das ist es. Eine Sekunde später ist es zu spät.“

Musiker wissen, wie wichtig Timing ist. Nicht nur beim Zeitpunkt, wenn die erste Note erklingt, sondern auch bei Rhythmus, Tempo und Pausen. Glücklicherweise kommt es bei den meisten Entscheidungen und Aktivitäten im Alltag nicht auf einen...

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aenean imperdiet ligula ac mi cursus ultricies. Cras vitae porta lectus, at posuere felis. Duis tincidunt ex et arcu euismod iaculis. Nam viverra erat elit, vitae egestas elit rutrum id. Ut ligula tellus, semper viverra ligula sed, lacinia ullamcorper nibh.

Den kompletten Artikel können Sie bei uns kaufen oder freischalten.

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 8/2018: Alles zu meiner Zeit
file_download print

News

Gesundheit
Das Risiko einer depressiven Erkrankung sinkt, wenn man kulturellen Aktivitäten nachgeht, fanden zwei Forscherinnen heraus.
Leben
Wer Probleme mit der Selbstkontrolle hat, wird häufiger Opfer krimineller Internetattacken.
Leben
Offen miteinander zu reden ist nicht immer einfach. Aber es lohnt sich offenbar, ergab eine Studie.