Das Porträt – Roy Baumeister: Wie tickt der Mensch?

Warum sind wir hier, wie verhalten wir uns, wie sollten wir uns verhalten? Der Sozialpsychologe Roy Baumeister will seit Beginn seiner wissenschaftlichen Tätigkeit verstehen, was die Natur des Menschen ist. Eine Suche, die vor langer Zeit in Deutschland begann und bald ihren Höhepunkt finden soll

Die Zahl seiner Publikationen ist atemberaubend: über 600 Fachartikel und mehr als zwei Dutzend Bücher. Laut Google Scholar wurde er rund 11.200-mal in der wissenschaftlichen Literatur zitiert. Noch bemerkenswerter ist das Spektrum der Themen, die er in seiner rund vierzigjährigen Forscherkarriere bearbeitet hat, darunter Selbstbewusstsein, Identität, Sexualität, Selbstkontrolle, Aggression, Emotion und Motivation, freier Wille, Sinnfindung, die Unterschiede zwischen Männern und Frauen.…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 4/2017: Lebenskunst
Anzeige
Psychologie Heute Compact 75: Selbstfürsorge