Die Supertasker

Manche Menschen können mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen. Ihr Geheimnis: Unwichtiges ignorieren. Doch das hat einen Preis.

Einige Menschen sind einfach besser im Multitasken, aber es gibt Kniffe, das zu üben. © Michelle Thomas/EyeEm/Getty Images

Als die Ausstrahlung beginnt, ist Joe Perota kein normaler Mensch mehr. Perota ist Regisseur einer Liveshow. Während sich die Zuschauer zu Hause von Sendungen wie Saturday Night Life oder Monday Night Football unterhalten lassen, steht er im Kontrollraum vor einer Wand von Monitoren und entscheidet darüber, was Amerika sieht. Die meisten Menschen würde in dieser Situation die schiere Panik packen, doch Perota ist ganz in seinem Element. Er grinst, bei jeder Pointe lacht er laut auf, und…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 11/2014: Ärger!
Anzeige
Psychologie Heute Compact 75: Selbstfürsorge