Psychologie Heute Compact 64: Trauer und Verlust

Was wir verlieren – Wie wir trauern – Was uns tröstet

Wer noch nie einen geliebten Menschen verloren hat, kann sich kaum vorstellen, welche Wucht Trauergefühle entfalten. Stecken wir mittendrin, haben wir den Eindruck, nie wieder so fröhlich und unbeschwert wie früher durchs Leben gehen zu können. Und doch lässt der Schmerz bei den meisten Menschen irgendwann nach.
Was spendet uns Trost in der Zeit der Trauer? Gibt es eine „normale“ Trauer und eine krankhafte? Was ist, wenn der Schmerz nicht weichen will? Und wie können wir umgehen mit unserer neuen Realität in der Pandemie, in der Krankheit, Leid und Tod so präsent sind wie lange nicht mehr? Fundierte Antworten auf diese Fragen finden Sie in unserem neuen Themenheft aus unserer Reihe Psychologie Heute compact.

Andere Produktarten:

E-Book/pdf

7,99 EUR
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Themen in diesem Heft