Die Frau, die nicht knurren konnte

Therapiestunde: Der Ehemann verletzt seine Frau immer wieder verbal, lehnt eine Paartherapie jedoch ab. Kann ihr im Einzelgespräch geholfen werden?

Die Illustration zeigt einen Mann mit einer Sprechblase in Form eines bissigen Wolfes und eine Frau mit einer Denkblase mit einem braven Hündchen darin
© Michel Streich für Psychologie Heute

„Mein Mann ist eigentlich ein guter Mann. Sonst hätte ich es nicht so lange mit ihm ausgehalten. Er tut alles für die Familie – nun ja, fast alles, weil er mich immer ganz schlimm verletzt. Allmählich bin ich misstrauisch geworden, ich gefalle mir schon selbst nicht mehr, wie ich mit ihm umgehe, so defensiv, manch­mal richtig kalt. Vielleicht kann ich ja auch allein etwas ändern. Ich habe immer gedacht, wir sollten eine Paartherapie machen, wie meine Freundin, die Sie empfohlen hat.…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 10/2022: Nein sagen lernen
Anzeige
Psychologie Heute Compact 75: Selbstfürsorge