Der Umwelt sehr nahe

​Sie reiten auf haushohen Wellen und bezwingen Gipfel ohne Hilfsmittel und Sicherungsseil. Extremsportler beeindrucken durch ihre Kraft und Furchtlosigkeit. Sie rufen aber auch das Vorurteil wach, sie seien leichtsinnige Draufgänger. Eine neue Studie räumt mit diesem und anderen Klischees auf. ​

Der Umwelt sehr nahe

Hier steht die Bildunterschrift

Sie reiten auf haushohen Wellen und bezwingen Gipfel ohne Hilfsmittel und Sicherungsseil. Extremsportler beeindrucken durch ihre Kraft und Furchtlosigkeit. Sie rufen aber auch das Vorurteil wach, sie seien leichtsinnige Draufgänger. Eine neue Studie räumt mit diesem und anderen Klischees auf. „Extremsport scheint ein hochbelebendes und fast transzendentales Erlebnis“, schreiben die Forscher Eric Brymer und Robert Schweitzer.

Ihre Untersuchung beruht auf Gesprächen mit 15 Extremsportlern aus Europa, Australien und Nordamerika. Fünf der Teilnehmer waren Frauen. Das Alter der Probanden lag zwischen 30 und 70 Jahren. „Es wird zu Unrecht angenommen, alle Extremsportler seien jünger als 30 und männlich“, betont das britisch-australische Forscherteam.

Die Wissenschaftler stellten allgemein formulierte Fragen („Wie erleben Sie Ihre sportliche Betätigung?“„Was macht diese mit Ihnen?“) und ließen die Adressaten frei erzählen. So berichtete eine Teilnehmerin, die mit dem Fallschirm von Wolkenkratzern und ähnlich hohen Objekten springt, dass sie ihre Umwelt während des Falls...

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aenean imperdiet ligula ac mi cursus ultricies. Cras vitae porta lectus, at posuere felis. Duis tincidunt ex et arcu euismod iaculis. Nam viverra erat elit, vitae egestas elit rutrum id. Ut ligula tellus, semper viverra ligula sed, lacinia ullamcorper nibh.

Den kompletten Artikel können Sie bei uns kaufen oder freischalten.

file_download print

News

Gesundheit
Achtsamkeit hilft gegen Stress. Aber Achtsamkeitstherapien gegen psychische Störungen richten nur wenig aus, dies zeigten Studien
Gesundheit
Wir müssen nicht alle Probleme alleine mit uns selbst ausmachen. Warum es sich lohnt, nach Hilfe zu fragen, zeigt diese Studie.
Leben
Wer ist die Frau nochmal? - Jemanden zu vergessen, kann schon mal vorkommen. Doch wie fühlt sich das für die an, die vergessen wurden?