Der Weg zum Selbstrespekt

Manchmal verlieren wir unsere Selbstachtung. Wie wir sie zurückgewinnen und uns besser behaupten können - ohne andere zu kränken.

Die Illustration zeigt eine Frau, die mit einer Leiter auf das Wort "Respekt" steht, auf einer Säule hochklettert, auf der das Wort "Selbst" steht
Selbstrespekt erlangen und dadurch an Selbstbewusstsein gewinnen. © Pascal Cloetta

Es ist mir immer noch unendlich unangenehm“, sagt Karin Werner über einen Vorfall, der mehr als zehn Jahre zurückliegt. Ihr damaliger Partner fing sie auf der Treppe ab. Er sei der Meinung, dass sie ihn seit längerer Zeit betrüge, erklärte er und fragte sie, ob das stimme. „Ich sagte nein“, erinnert sich Werner. Doch ihr Freund beschrieb daraufhin, wie er es herausgefunden hatte. Erst dann konnte Werner zugeben, dass er mit seiner Vermutung richtig lag. Sie merkte in diesem Moment, dass…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 9/2020: Meine Zeit kommt jetzt
Anzeige
Psychologie Heute Compact 75: Selbstfürsorge