Artikel zum Thema Identität

Gesellschaft
Eine Soziologin untersuchte, mit welchen Erwartungen Nationalismus verbunden ist.
Leben
Die meisten von uns haben ein positives Selbstbild. Trotzdem brauchen wir korrigierende Erfahrungen. Warum?
Leben
Die Jugend prägt uns stärker, als vielen bewusst ist. Sie ist die Zeit, in der wir unsere Identität formen – eine lebenslange Richtschnur.
Leben
Psychologie nach Zahlen: Vier Distrikte des Körpers, die laut Studien mit unserer Persönlichkeit verbandelt sind.
Gesellschaft
Immer mehr Jungen verletzen sich selbst. Das liegt an dem Spannungsfeld, in dem sie heute aufwachsen, sagt Sozialwissenschaftler Harry Friebel.
Beziehung
Geht ein Partner neue Wege, beeinflusst das auch die andere Person in einer Beziehung. Vor allem, wenn ihr eigenes Selbstbild wackelig ist.
Leben
Übergewichtigen Menschen wird oft unterstellt, sie hätten kaum Ausdauer und Disziplin. Was macht das mit ihnen?
Familie
Im Kreis der Familie ist der Sohn giftig und problematisch, auf der Arbeit selbstbewusst und offen. Andreas Maier über prägende Familienkonstellationen.
Leben
Wilhelm Schmid fragt nach den Folgen von Migration, Klimawandel und Digitalisierung für den Heimatbegriff
Leben
Mentaltechnik gegen das Alleinsein oder gefährliches Spiel mit Halluzinationen? Über Erwachsene, die sich imaginäre Begleiter herbeifantasieren.
Gesellschaft
Zwei Psychologen erklären, in welche Lager sich Bevölkerungsgruppen in Identitätsfragen aufteilen und was diese kennzeichnet.
Leben
Nichts scheint so fix wie der eigene Körper. Und doch empfinden wir eine Gummihand als unsere eigene oder verschmelzen mit einem Avatar.
Mehr Artikel anzeigen