Psychologie Heute 2/2021: Raus aus alten Mustern

Verletzungen aus der Kindheit verstehen und neue Wege gehen

Äußerlich sind wir erwachsen, doch innerlich empfinden wir manchmal wie ein Kind: Dann verlangen wir zu viel von unserer Partnerin oder fühlen uns in einer Teamsitzung von den Kolleginnen und Kollegen ungerecht allein gelassen. In unserer Kindheit haben wir Gefühls- und Gedankenmuster entwickelt, die wie Landkarten sind, an denen wir unser Leben ausrichten. Doch manches, was früher nützlich war, ist heute hinderlich. Wie wir die Muster unseres Lebens erkennen - und verändern.

Zeit des Wandels: Wie Rituale bei Übergängen helfen
Geräusche: Andreas Maier über die Suche nach Stille
Polizeigewalt: Ihre Dynamik, ihre Grenzen

Andere Produktarten:

E-Book/pdf

6,99 EUR
inkl. MwSt.

Themen in diesem Heft