Psychologie Heute 4/2022: Das Leben leicht machen

Psychologie Heute 4/2022: Das Leben leicht machen

Zu viel Ballast, zu hohe Anforderungen an uns selbst. Wie können wir beides loslassen?

Das neue Laptop einrichten, die Reise für den Sommer planen, endlich die teuren Blusen bügeln und noch die Kameraausrüstung reinigen - unser Alltag ist vollgestopft: mit Gegenständen, mit Aktivitäten, mit überzogenen Selbstansprüchen. All das ist zu viel und eine stetige Quelle von Stress. Und es wird nicht besser, wenn wir dann zum Ausgleich drei Power-Yogastunden obendrauf packen (schnell noch ein nachhaltiges Top dafür bestellen...). Die Entrümpelung von Kopf und Alltag fängt mit einer simplen Frage an: Was ist mir wirklich wichtig?

Talkaholics: Menschen, die nicht aufhören zu reden
Psychiatrie: Zu wenig Zeit für Psychotherapie?
Projektion: Wenn andere uns ihre Gefühle anlasten

Andere Produktarten:

6,99 EUR
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Themen in diesem Heft