Rituale: Wie sie uns verbinden

Rituale gehören auch heute noch zu unserem Leben dazu. Wissenschaftler erforschen ihre Wirksamkeit und ihre Rolle bei der Entstehung von Konflikten.

Ein Almabtrieb mit geschmückten Kühen auf einer Dorfstraße im alpenländischen Raum
Rituale wie dieser traditionelle Almabtrieb geben uns auch heute noch Halt und Orientierung. © Ventdusud/Getty Images

Ende der 1980er Jahre reiste Harvey Whitehouse in den Regenwald von Papua-Neuguinea. Eigentlich wollte er seine Doktorarbeit über die traditionellen Jagd- und Anbautechniken der Einheimischen schreiben. Stattdessen sprachen sie mit ihm über ihren Glauben. Sie waren überzeugt, dass bald eine neue Ära anbrechen werde, bei der die Toten als weiße Menschen zurückkehren und die modernen Technologien des Westens mit sich bringen würden.

Die Anhänger der Gruppe Pomio Kivung wollten dieses…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 9/2013: Selbstbewusst!
Anzeige
Psychologie Heute Compact 76: Menschen lesen