Mehr Narzissmus, bitte!

Ein Plädoyer für Persönlichkeitsvielfalt: Klagen über narzisstische Chefs oder Partner sind im Trend. Dabei sind sie auch mitreißend und innovativ.

Die Illustration zeigt einen narzisstischen Mann mit blauer Haut und giftgrünen Haaren umringt von schönen Blumen
Narzisstinnen und Narzissten sind kühl und manipulierend, aber auch überaus innovativ und spannend. © Viktoria Grunjajew für Psychologie Heute

Endlich Freitagabend. Ein gemütliches Beisammensein unter Freunden, Arbeitskolleginnen oder mit der Familie. Man tauscht sich aus, spricht über Urlaub und Essen, Gott und die Welt. Und dann der Auftritt eines dieser Super-Egos. Etwas zu laut, aber, man muss es zugeben, redegewandt und hübsch anzusehen. Immer einen raffinierten Spruch auf den Lippen und etwas zum Präsentieren dabei: Bilder dieser krassen Party, eine Einladung zur eigenen Kunstausstellung oder eine Geschichte, die alle in…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 9/2023: Hast du ein Problem und willst es nicht haben, dann hast du schon zwei
Anzeige
Psychologie Heute Compact 75: Selbstfürsorge