Der Trip als Therapie

An psychedelischen Substanzen in der Therapie scheiden sich die Geister: Heilsam oder riskant? Unsere Autorin hat sich einem Selbstversuch unterzogen.

Die Journalistin Marlene Hasler sitzt in einem blauen Overall entspannt auf einem Sessel
Marlene Halser ist freie Reporterin. Uns berichtet sie über ihren Besuch eines magic mushroom retreats. © Jannis Chavakis für Psychologie Heute

Dass ich schon am ersten Tag weinen würde, habe ich nicht erwartet. An einem warmen Sommerabend Ende Juli 2022 sitze ich zusammen mit sechzehn anderen Menschen im ausgebauten Speicher eines niederländischen Gehöfts auf runden Kissen im Kreis. In unserer Mitte steht ein kleiner Altar, darauf frisch gepflückte Blumen, brennende Kerzen und Räucherwerk.

Keine drei Stunden sind seit meiner Ankunft vergangen. Ich bin mit dem Zug von Berlin aus nach Aachen und von dort kurz bis hinter die…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 4/2024: Meine perfekt versteckte Depression
Anzeige
Psychologie Heute Compact 76: Menschen lesen