Der Wandelbare

Er war Konditionstrainer, Kellner, Koch – dann wurde Brent Roberts Persönlichkeitsforscher und postulierte, dass unsere Persönlichkeit wandelbar ist.

Der Persönlichkeitsforscher Brent Roberts
Wenn es um seine revolutionäre Forschung geht, wird Brent Roberts schnell selbstironisch. © Dave Kasnic für Psychologie Heute

Brent Roberts scheint die Langeweile nicht zu schätzen. Ob man ihn für ein Interview an der University of Illinois besuchen könne, einem beschaulichen amerikanischen Hochschul­städtchen, bestehend aus zwei Gemeinden? „Außer Maisfeldern gibt es hier nicht viel zu sehen“, antwortet er per E-Mail. Anderswo wäre ihm lieber. Mehrere Wochen und Vorschläge später – „Wir könnten uns zum Pickleball verabreden“ – sind wir schließlich in der gut 200 Kilometer nördlich gelegenen Metropole Chicago…

Sie wollen den ganzen Artikel downloaden? Mit der PH+-Flatrate haben Sie unbegrenzten Zugriff auf über 2.000 Artikel. Jetzt bestellen

Dieser Artikel befindet sich in der Ausgabe: Psychologie Heute 8/2023: Das ewig hilfreiche Kind
Anzeige
Psychologie Heute Compact 76: Menschen lesen